Skip to content

Am Samstag den 22.07.2017 ist es wieder soweit.  Ein großes Sub Goal geht dem Ende zu. Alle aktiven Subs haben die Chance von 12 Uhr Mittag bis 01:00 Samstag Nacht an der 1.000.000 Gold Verlosung teilzunehmen.

Ich werde Samstag 12 Uhr  Mittag die Verlosung via Deepbot öffnen und 13 Stunden laufen lassen. Es wird keine Ticket Grenze geben.

1 Ticket = 1 Goldcoin

Wie erhalte ich Goldcoins?

Wenn ihr meinen Stream https://www.twitch.tv/goldgoblinnet schaut, bekommt ihr als Sub alle 10 Minuten 6 Goldcoins. Als Zuschauer gibt es 1 Goldcoin in 10 Minuten.

Der die Gewinner/in wird um 01:00 Samstag-Sonntag Nacht gezogen. Ihr  müsst für die Verlosung nicht Online sein. Der die Gewinner/in bekommt von mir eine Nachricht auf seinen/ihren Twitch Account. Wird der Gewinn nicht innerhalb von 7 Tagen abgeholt, verfällt dieser.

Ich wünsche allen Viel Glück und bedanke mich für eure tolle Unterstützung mit euren Subs!!!!

Es ist wieder soweit. Der Primeday startet Heute um 18 Uhr und endet Dienstag Nacht. Da viele von euch durch Twitch auf Amazon Prime und dem monatlichen Gratis Sub gekommen sind empfehle ich euch mal am Prime Day auf Amazon vorbei zuschauen.

Amazon Prime Day Angebote

Natürlich mach ich diese Werbung nicht ohne Hintergedanken  (Goblin halt). Solltet ihr etwas tolles beim Prime Day oder generell bei Amazon finden würde ich mich freuen wenn ihr meinen Partner Link Hier oder am rechten  Rand (Amazon Logo)  vor eurem Einkauf benutzen würdet.

Mit jedem Einkauf über diesen Link supportet ihr kostenlos goldgoblin.net

Ihr bezahlt keinen Cent mehr aber der Goblin bekommt eine Provision

Wer Amazon Prime Testen will kann diesen Link hier nutzen: LINK

Mit der Amazon Prime Mitgliedschaft könnt ihr jeden Monat einen Sub auf Twitch verschenken sowie erhaltet Geschenke für Overwatch, Hearthstone usw.

Der Himmelsgolem! Das wohl beliebteste Mount für alle Kräutersammler am Markt. Mit diesem Reittier ist es möglich Kräuter zu pflücken ohne abzusteigen. Dies ist wohl der Hauptgrund weshalb sich dieses Mount nach wie vor sehr gut verkauft. In diesem Bericht schauen wir uns die Zahlen die Hinter dem Golem stecken an.

Die Herstellung:

Die Spassbremse an der Herstellung ist, dass wir pro Tag nur 1x Jard merkwürdige Energiequelle herstellen können. Somit können wir pro Monat pro Charakter einen Himmelgolem erstellen.

Lohnt sich die Herstellung?

Wir nehmen als Beispiel einen  High-Pop Realm Antonidas und einen Mid-Low-Pop Realm Area52.

Beispiel Antonidas:

Click to Zoom

Laut diesem Beispiel kommen wir auf einen Gewinn
von (85.000-49.500) = 35.500 Gold

Beispiel Area 52:

Click to Zoom

Laut diesem Beispiel kommen wir auf einen Gewinn
von (65.000-61.500) = 3.500 Gold

Normalerweise ist der Gewinn auf High Pop Realms meist kleiner als auf Low Pop. In unserem Beispiel aber ein deutlicher Unterschied.

Click to Zoom

In dieser Grafik sehen wir das der Golem sich in den letzten 6 Monaten im EU Schnitt von 90.000 Gold kaum verändert hat.

Gehen wir nun von Antonidas aus machen wir im Monat damit 35.000 Gold Gewinn für einen Arbeitsaufwand von 5-10 Minuten.

Wie kann ich meinen Gewinn steigern?

Achtet darauf, dass ihr den Lebendigen Stahl  nicht am letzten Tag kurz vor der Herstellung des Golems einkauft. Beobachtet das AH  und schlagt zu wenn der Stahl günstig ist. Nutzt den Beruf Alchemie um Lebendigen Stahl via Transmutation zu produzieren. Auch hier lässt sich noch einiges an Herstellungskosten reduzieren.

Fazit:

Wir befinden uns aktuell in einer Erweiterung bei welcher 10.000-20.000 Gold Gewinn pro Stunde keine Schwierigkeit ist. Aus diesem Grund interessieren sich nur wenige Spieler für diese  Gold-Quellen welche vielleicht 5.000-30.000 Gold pro Monat erzeugt.

Dennoch würde ich die Produktion des Golems nicht aus den Augen lassen, denn wenn wir uns an den Start von Legion zurück erinnern, hatten wir unsere Golems für bis zu 200.000 Gold verkauft. Der Grund dafür waren die hohen Kräuter Preise welche viele Spieler zum farmen motiviert haben. Ich denke die nächste Erweiterung wird ähnlich ablaufen.

 

Schlag auf Schlag geht es Momentan in World of Warcraft. Da wurde Patch 7.2.5 veröffentlicht kann man Patch 7.3 schon auf dem PTR antesten und dieser bringt auch für uns Goblins wieder viele Neuerungen.

Mit Patch 7.3 reisen wir auf einen Neuen Planet Names Argus welcher uns einige Neue Zonen liefert. Ein Neuer Planet bedeutet auch Neue Rohstoffe welche es zu entdecken gilt. Wir befinden uns noch in einer sehr frühen Phase am PTR bei welcher es noch einige Veränderungen geben wird.

Kräuter:    Astral Glory
Erze:           Empyrium
Stoff:          Lightweave Cloth
Leder:        Fiendish Leather
Element:   Primal Sargerite

Juwelierskunst:

Alchemie:

Schmiedekunst:

Ingenieurskunst:

Schneider:

Lederverarbeitung:

 

Eine Wichtige Neue Sache ist auch das Primal Obliterum

Das bedeutet für uns, dass es auch mit Patch 7.3 wieder ein Hype um Obliterum geben wird da wir unsere Items auf 915 Item Level pushen können. Laut dem Info Text bedeutet dies, dass wir für die Herstellung von Primal Obliterum  ein Obliterum und ein Primal Sagerite benötigen.  Um das Item an der Rüstung zu benutzen benötigen wir noch ein Primal Sagerite.

Die Frage stellt sich noch ob diese Neuen 865er Items von Argus auch aufgewertet werden können und ob dies nur mit Primal Obliterum Möglich ist. Wie wird das System bei den aktuellen 850er Items verwendet? Werten wir 10 Stufen mit Obliterum auf und 900-915 mit Primal Obliterum?

Letzte Woche hat der Mythisch Progress um das Grabmal von Sargeras begonnen und mit ihm auch die Möglichkeit die BoE´s mit dem höchsten Item Level zu finden.

Ein BoE Item ist ein Item welches erst nach dem Anlegen gebunden ist. Somit lassen sich diese handeln bzw. im Auktionshaus verkaufen.

Grabmal des Sargeras "Trash" BoE  dropps:

Stoff:

Leder: 

Kette: 

Platte:

Welchen Preis kann man für ein 930+  Item zahlen bzw auch wieder verkaufen? Grundsätzlich würde ich sagen, gibt es hier keine Grenzen da sehr viele Faktoren eine Rolle spielen. Man muss ein Gefühl dafür entwickeln wann riskiere ich einen Kauf und wann nicht. Es kommt auch sehr oft vor, dass Spieler beim Verkauf nicht auf das Item Level der schon vorhandenen Items im AH achten und dann ihr 930+ zum Preis des 905er Items anbieten.

TSM Shopping Liste:

i:147428,i:146989,i:147044,i:147064,i:147422,i:147423,i:147424,i:147425,i:147426,i:147427,i:147038,i:147429

Auf Twitch kommt immer wieder mal die Frage auf: "Lohnt es sich noch die Juwelenpanther aus Pandaria herzustellen?"

Sonnensteinpanther 
  1. Kugel der Geheimnisse
  2. Lebendiger Stahl x 4
  3. Serpentin x 2
  4. Goldberyll x 20
Jadepanther
  1. Kugel der Geheimnisse
  2. Lebendiger Stahl x 4
  3. Serpentin x 2
  4. Dioptas x 20
Saphirpanther
  1. Kugel der Geheimnisse
  2. Lebendiger Stahl x 4
  3. Serpentin x 2
  4. Chrysokoll x 20
Rubinpanther
  1. Kugel der Geheimnisse
  2. Lebendiger Stahl x 4
  3. Serpentin x 2
  4. Rubellit x 20
Juwelenbesetzter Onyxpanther
  1. Sonnensteinpanther 
  2. Jadepanther
  3. Saphirpanther
  4. Rubinpanther

Für die Herstellung benötigen alle vier Farben (Rot, Grün, Blau und Gelb) ein Händler Item Namens Kugel der Geheimnisse welche im Tal der Ewigen Blüten bei Keech der Große für 20.000 Gold gekauft werden kann.

Ob sich der Verkauf dieser Reittiere lohnt hängt von vielen Faktoren wie Bevölkerung, Materialkosten usw ab. Als Beispiel verwenden wir einen High PoP Realm wie Antonidas sowie Mid-Low PoP Realm Area 52.

Beispiel Antonidas:

Herstellungskosten Rubinpanther = 29.500 Gold 

Aktueller Verkauf (28.06.2017) = 30999 Gold. Ziehen wir nun die AH Gebühren von 5% ab komme wir auf 29.449 Gold und würden 61 Gold Verlust machen.

Jetzt kommen hier noch Faktoren hinzu welche den Gewinn verändern können. Als Juwelier kann ich Geistereisenerz selbst sondieren und vielleicht auf diese Art und Weise den Preis der 20 Rubellit senken. Wie ihr seht, ist auch der Durchschnitt bei 35160 Gold.

Beispiel Area 52:

Herstellungskosten Rubinpanther = 37.360 Gold 

Aktueller Verkauf (28.06.2017) = 40.250 Gold. Ziehen wir nun die AH Gebühren von 5% ab komme wir auf 38.237 Gold und würden 877 Gold Gewinn machen.

Hier sehen wir z.B, dass der Sonnensteinpanther sich lohnen würde da dieser für 9.000 Gold mehr im AH steht.

Grundsätzlich bleibt aber zu sagen, dass die Gewinnspannen für diese Pandaria Mounts auf fast allen Realms sehr gering sind. Das A und O ist hier günstig über den Handels Chat nach Rohstoffen wie Lebendiger Stahl oder Juwelensteine zu suchen oder alle Materialien durch Berufe und Farmen selbst zu besorgen.

 

Anmelden