Skip to content

Inschriftenkunde

Shuffle: Teufelswurz - Fahles Pigment

 

Es gibt eine gute Möglichkeit wie ihr mit dem Einkauf von Teufelswurz schnelles Gold machen könnt. Durch das mahlen von Teufelswurz erhalten wir als Ergebnis Fahle Pigmente. Das Verhältnis ist hier bei  ca 2.1

Das bedeutet wenn ihr 5 Teufelswurz mahlt, bekommt ihr  je nach Glück 8-13 Fahle Pigmente.  Auf WoWeconomy habe ich eine Experiment gefunden, bei welchem ein Spieler 4.000 Teufelswurz gemahlen hat.

Dabei entstanden:

Jetzt sind solche Tipps natürlich sehr Server abhängig was den Einkauf aber auch den Verkauf angeht. Diese Beispiele wurden am 09.05.2017 getestet. Die Preise dafür ändern sich jeden Tag!

Zwei Beispiele mit einem High Pop Realm (Blackmoore) sowie Mid Mop (Alleria)

Alle Zahlen hier sind Durchschnitte da man auf fast keinem Server in einem Einkauf 4.000 Teufelswurz bekommt.

Blackmoore: 

Für 4.000 Teufelswurz (170g) zahlen wir 680.000 Gold. Nach der Mahlung würden wir für 8524 Fahles Pigment (98g) = 835.352 Gold sowie für 1691 Rosenrotes Pigmente (16g) = 27.056 Gold bekommen. Die Yserallinensamen vernachlässigen wir.

Gewinn = 182.408 Gold

Die Verkaufszahlen (Quelle wowuction) ergeben für Fahles Pigment = 953.43 Stück und Rosenrotes Pigment 2519 Stück pro Tag.

 

Alleria:

Für 4.000 Teufelswurz (140g) zahlen wir 560.000 Gold. Nach der Mahlung  würden wir für 8524 Fahles Pigment (95g) = 809.780 Gold sowie für 1691 Rosenrotes Pigment (35g) = 59.185 Gold bekommen.

Gewinn = 308.965 Gold

Die Verkaufszahlen (Quelle wowuction) ergeben für Fahles Pigment = 284,57 Stück und Rosenrotes Pigment 1806 Stück pro Tag.

 

Wie ihr seht, wird das schon eine Zeit dauern bis man 8500 Fahles Pigmente verkauft hat. Versucht nicht alle Pigmente  Roh in das AH zu stellen. Mit Glypen und Dunkelmond Karten verbreitert ihr euer Angebot und macht um einiges mehr Gewinn.

 

 

Dunkelmond Karte Legion:  Jahrmarkt Pläne

 

In World of Warcraft Legion gibt es für bestimmte Berufe-Items  3 Ränge. Davon ist auch die Dunkelmond Karte Legion betroffen. Den Ersten Rang damit ihr das Item herstellen könnt, schaltet ihr über eine Questreihe in Legion (Guide folgt) frei.

Die Pläne für die Ränge 2 und 3 könnt ihr am Dunkelmond Jahrmarkt bei Professor Thaddeus Paleo für 5 Gewinnlose sowie 35 Gewinnlose kaufen.

Was bringen mir diese Ränge?

Wie ihr seht, benötigen wir je höher der Rang ist umso weniger Materialien für die Herstellung.

Zusätzlich könnt ihr bei Thaddeus auch die Ränge für das Tarot der Prophezeiung kaufen. Für Rang 2 benötigen wir 50 Gewinnlose sowie für Rang 3 Ganze! 150 Gewinnlose was mir aber noch etwas viel vor kommt.

Warlords of Draenor: Inschriften Shuffle

Diese Art von "Shuffle" gibt es auch für die Berufe "Juwelierskunst" sowie "Schmiedekunst".  Es geht darum aus "billigen" Materialen mit Hilfe von Inschriftenkunde und Verzauberungskunst wertvollere Materialien herzustellen.

In Schritt 1 geht es darum, WoD Kräuter aus dem Auktionshaus zu kaufen und diese zu mahlen. Ihr benötigt für einmal mahlen 5 Kräuter welche euch  2x Himmelblaue Pigmente geben.

Warlords of Draenor Kräuter:

In Schritt 2 geht es darum, dass ihr mit diesen Himmelblaue Pigmente mit Hilfe von Inschriftenkunde Schmuckstücke herstellt.

Für ein Schmuckstück benötigt ihr 20x Himmelblaue Pigmente sowie 1x Leichtes Pergament

Zur Auswahl stehen 3 Items jedoch würde ich euch das Item für Level 98 empfehlen:

 

 

In Schritt 3 müsst ihr diese Items mit Hilfe von Verzauberungskunst entzaubern. Als Ergebnis sollte ihr pro Item 8-11x Draenischer Staub oder  1x Glitzernder Splitter bekommen.

Kleines Beispiel: 

Wir kaufen uns  5x 200 Feuerwurz für 600 Gold (60s/Kraut) und verarbeiten diese zu 400 Himmelblaue Pigmente

Mit diesen können wir nun 20x Wildes Tarot herstellen. Nach dem "entzaubern" sollten wir ca  170-190  Draenischer Staub und  1-2 Glitzernder Splitter in den Taschen haben.

Im Auktionshaus bekommen wir dafür (190 x 5g)+(80g x 2) = 1110 Gold.
Somit haben wir einen Gewinn von 510 Gold.

Wichtig an dieser Stelle ist, dass ihr an günstige Kräuter kommt. Schreibt in den Chat das ihr pro 200 Stack WoD Kräuter 100g bezahlt. Sucht euch Leute welche euch täglich ihren Kräutergarten schicken zu einer fixen Abnahme per Nachname. Über die Masse und günstigen Einkauf lässt sich hier einiges an Gold machen.

Dunkelmond-Schmuckstücke

Seit Warlords of Draenor gibt es die Möglichkeit die begehrten Dunkelmond Schmuckstücke ohne den Jahrmarkt herzustellen.
Das heist ihr könnt euch die Karten wie gewohnt Ass-Acht aus dem Auktionshaus kaufen und sofort in ein 640er Schmuck verwandeln.

Schmuck Varianten:

Wie machen wir damit  Gold ?

Im Auktionshaus werden die Karten billiger angeboten als der Schmuck selbst bzw. steht auf einigen Realms noch kein Schmuck im AH. Jetzt gehen wir in das AH und rechnen zusammen wie viel Gold alle 8 Karten kosten würden und vergleichen den Preis mit dem Schmuck im AH. Ich habe  10 Charaktere mit Inschriftenkunde welche sehr viel Karten  produzieren können. Somit kann man seine eigenen Karten gleich mit einbauen.

Beispiel : 

Für unser Beispiel nehmen wir Ritterabzeichen für welches wir "Karten des Eisens" brauchen! Dabei schauen wir  auf den Preis der Karten sowie des Schmucks.

Würden wir jetzt alle Karten die wir brauchen aus dem AH kaufen, kommen wir auf ca 17.000 Gold. Der Schmuck jedoch liegt aktuell bei 32.900!  Somit haben wir mit AH Gebühr = 14.255 Gold Gewinn.

Effektiver ist das ganze wenn ihr für euren Schmuck Werbung im /2 Chat macht.

"vk Ritterabzeichen (640 Schmuck) für 30k (3k billiger als AH)"

Über diesen Weg habe ich in den letzen 5 Tagen (25.11.2014)  Schmuck im Wert von  ca 1.400.000 Gold verkauft mit einem Gewinn von ca 900.000 Gold. Aktuell  wird die Gewinn Zone immer kleiner aber es lässt sich noch einiges damit verdienen. Viel Spass bei eurem Handel 😉

Anmelden