Skip to content

Kürschnerei

Teufelsfäule [15-30 Stk/Stunde - 8.000 - 20.000g/h)

Patch 6.2 wurde am 24.06.2015 released und mit ihm einige sehr wertvolle Ressourcen welche man für die Herstellung neuer Berufs Items benötigt. Eine Ressource ist die so genannte Teufelsfäule welche man in dem Neuen Gebiet "Tanaandschungel" durch Kürschnern, Fischen als auch durch den Abbau von Kräutern und Erzen bekommt.

Mit Stand 29.06.2015 hatte  dieses Item je nach Server einen Wert von 300-1000g!

Wo kann ich dieses Item schnell farmen?

Farmspot 1: Raptoren und Schlangen

Bei diesem Farmspot, geht es darum alle Raptoren und Schlangen welche sich in diesem Gebiet (Roter Kreis) befinden zu töten und zu häuten. Dabei bekommt man pro NPC ca 1-2 Rohes Tierleder und mit etwas Glück 1-5! Teufelsfäule welches wir für je 400-1000g  im Auktionshaus verkaufen können.


Sumpfpyton

Gesundheit: ca 195.000


Schuppenklauenschmetterschwanz
Gesundheit: ca 127.000


Schuppenklauenverschlinger

Gesundheit: ca 225.000

Dieser Spot hebt sich hervor, da sich sehr viele dieser NPCs in dieser Zone befinden. Mit Crossrealm Transfer könnt ihr euch zusätzlich von Server zu Server porten.  Interessant ist hier meiner Meinung nach die Anzahl der Dropps. Je nach "Loot Glück" kann man an dieser Stelle schon mal bis zu 30 Teufelsfäule sammeln. Bei einem Wert von 300-1000g pro Stück kommt man schon mal auf 8000-20000 Gold pro Stunde!

Farmspot 2: Flusspferde

An dieser Stelle müsst ihr kleine als auch große Flusspferde töten und häuten. In Bild 2 seht ihr an welchen Stellen sich diese Gruppen befinden. Der Vorteil liegt hier daran, dass die kleinen Flusspferde nur sehr wenig Gesundheit haben und ihr auch mit "schlechtem" Gear effektiv farmen könnt. Der Nachteil ist jedoch, dass ihr den Spot schnell gecleart habt und auf einen Respawn warten müsst. In diesem Fall empfiehlt es sich, mit der Gruppen Suche sich von Server zu Server porten zu lassen.


Heranwachsender Donnerschwanz
Gesundheit: ca 68.000


Donnerschwanzflussbestie
Gesundheit: ca 195.000

Dieser Spot kann sehr schnell und gut sein für das farmen, jedoch müsst ihr dabei immer den Server wechseln und hoffen das niemand vor euch gefarmt hat.

Nutzt also jetzt die Chance solange ihr für Teufelsfäule noch 300-1000g pro Stunde bekommt. Die Nachfrage ist noch groß aber das Angebot wird bald steigen da Angel Bots usw. die Auktionshäuser füllen werden.

Rohes Tierleder

Von den "Farm" Berufen Bergbau, Kräuterkunde und Kürschner ist das "Häuten" von Tieren mit Abstand auf Platz 1 (22.11.2014).

In Warlords of Draenor bekommen Kürschner von NPCs dieses Item: Rohes Tierleder

Je nach Realm bekommt man aktuell für ein Stack (200)  von  1000g bis hin zu 6000g!

Das schöne ist jetzt, dass man mit Skill Stufe 1 schon direkt los legen kann. Nach ca  5-15 NPCs bekommt ihr die Rolle für das Kürschnern in Draenor und könnt von 1-700 "OHNE"  zum Lehrer zu gehen durch skillen.  Von 1-600 bekommt ihr nur Rohe Tierlederfetzen welche ihr aber je 10 Fetzen zu einem Tierleder kombinieren könnt.  Nach ca einer Stunde solltet ihr schon produktiv arbeiten können.

Wo farme ich jetzt am Besten?

Es gibt sehr  viele Spots in Draenor welche auch stark von eurem Realm abhängig sind. Interessant sind vor allem Spots an denen sich viele Quests befinden. Viele Quests bedeuten viele Spieler was wieder bedeutet das dort unter Umständen sehr viele NPCs gekillt werden. Hier schlagen wir dann zu und häuten alles was schimmert!  Ich zeige euch jedoch Spots welche immer schnell gehen. Die Wahrscheinlichkeit  ist groß, dass es noch bessere Spots gibt welche ihr in den Kommentaren für die Community gern teilen könnt.

Spitzen von Arak - Schattenrückenverheerer (96)

sehr schneller Respawn aber kein Fleisch

Nagrand - Streuner von Nagrand (99), Brisenschreitertalbuk (99)

Vom Leben und vom Schaden benötigt ihr hier schon gutes Gear damit ihr schnell farmen könnt. Die Talbuks geben neben Tierleder auch Fleisch für Köche. Die Streuner von Nagrand geben teilweise bis zu 2 Stück Rohes Tierleder! Diese beiden NPCs findet ihr im Umkreis von (88/50) auf mehreren Ebenen.

Frostfeuergrat - Kaltschnauzeneber (90)

Die Kaltschnauzeber geben auch auf Stufe 700 nur  Tierlederfetzen jedoch für Allianz Spieler ein sehr teures Fleisch (Eberfleisch) welches für 40-80g das Stück verkauft wird (23.11.2014).  Für reines Leder ist Spot 1 besser.

Anmelden