WoW Sturmschuppen farmenDieser Farm-Guide richtet sich an alle Spieler, die lieber farmen anstatt sich die Materialien im Auktionshaus zu kaufen! Es empfiehlt sich, für das Kürschnern Orte aufzusuchen wo die Dichte der Gegner sehr hoch ist damit man genug von ihnen töten und anschliessend Sturmschuppen von ihnen kürschnern kann.

Seit Legion können mehrere Spieler einen Gegner taggen und Loot von ihm bekommen. Wenn also jemand auf deine Gegner ebenso Schaden gemacht hat, ihn aber nicht plündert kannst du ihn zwar plündern, aber nicht kürschnern!

Wenn du wohlwollend bist mit dem Hochbergstamm kannst du dir die Verzauberung Segen des Schlächters von Ransa Graufeder in Donnertotem kaufen. Mit der Verzauberung bekommst du manchmal Schlachtfleisch beim Looten. Darin kann zusätzliches Leder oder Fleisch sein.

Die Verzauberung Handschuhe – Kürschnerei (Legion) senkt die Zeit in der gekürschnert werden kann auf 0,5 Sekunden – vergesst also nicht sie auf eure Handschuhe zu zaubern!

Hochberg

Hier gibt es jede Menge Starrblickkriecher der Klammschuppen dass du niemals auf Respawn warten musst. Allerdings haben sie eine Fähigkeit die dich stunnt, die solltest du auf jeden Fall unterbrechen wann immer es dir möglich ist. Pull nicht zuviele davon, wenn du ein Melee bist und keinen AoE Stun hast (oder genug Schaden um sie zu töten bevor sie dich stunnen).

Suramar

In Suramar gibt es zwei gute Spots, um Sturmschuppen zu farmen.

Farmspot A:
Am ersten Spot tötest du vorwiegend Meredildreschermaul, allerdings reicht der Respawn nicht aus damit du immer zu tun hast. Nicht weit von ihnen allerdings den Fluss entlang gibt es Tieflandhartpanzer, die du ebenso töten kannst. Danach gehst du einfach zurück zum Anfang. Nebelhöhlenjäger solltest du nur töten, wenn du Steinbalgleder haben willst, ansonsten lass sie einfach stehen.

Farmspot B:
An diesem Spot findest du vorwiegend Küstenschnapper und Leynarbenkrabbler. Sie droppen beide Sturmschuppen wenn du sie kürschnerst, der Spot ist also ebenso zu empfehlen. Allerdings stehen die Gegner ein bisschen weiter auseinander, das macht es schwieriger mehr als einen zur Zeit zu töten.

Sturmheim

Auf der Karte findest du am markierten Platz Junge Sturmjäger, Tobende Sturmjäger und Ausgewachsene Sturmjäger. Von allen dreien bekommst du Sturmschuppen wenn du sie kürschnerst. Wenn du sie schneller tötest als sie respawnen können, findest du auf dem Berg mehr von den Ausgewachsenen Sturmjägern.