Patch 7.3.5 GoldQuelle ?!

Ein Patch ist für uns Gold „Farmer“ ja  meist ein freudiger Anlass, da es dort meist neue Gold-Quellen gibt. Patch 7.3.5 lässt hier aber leider zu wünschen übrig. Generell kann man sagen, dass es gerade schwierig ist euch neue Gold Quellen zu zeigen da der  Content nahezu durchforstet wurde.

Thema Transmog:

Am Patch Tag sind bei Blizzard wohl einige Verlies Türen versehentlich geöffnet worden und so kam es, dass Items welche nicht mehr im Spiel verfügbar waren plötzlich in Dungeons wie das Scharlachrotes Kloster, Burg Schattenfang, Zul`Farrak usw gedroppt sind. Manche Waffen mit einem Wert von über 100.000 Gold. Es gab ein Durcheinander des Loot Tables, sodass plötzlich Teile des Glorreichen Sets in Zul´Farrak fallen gelassen wurden.

Am Abend des Patch Tages wurde dies aber alles wieder gefixed.

Thema: Battlenet Authenticator

Was soll man da groß sagen. Sicherheit ist für Blizzard ein Wichtiges Thema und da lassen sie auch mal große Belohnungen springen, wenn ihr auf eure Sicherheit achtet. *Ironie*

Jeder der seinen Account mit einem Battlenet Authenticator schützt, der erhält für seinen Standard Rucksack nicht einen nein auch nicht 2, sondern VIER  zusätzliche Plätze.

 

 

Wären bei diesem Patch die Neuen Völker freigeschalten worden, hätten wir definitiv bessere Gold Quellen aber darauf müssen wir wohl noch einige Wochen warten.