Skip to content

Taschendiebstahl 7.2.5 „Wann kommt der Nerf?“

Mit Patch  7.2.5 bekommen Rouges eine Neue Währung Namens "Coins of Air" für Taschendiebstahl. Die Quest Reihe dafür startet in der Ordenshalle der Schurken bei "Gaunah" bei welcher ihr ein paar Gegenstände stehlen müsst. Habt ihr diese Quest-Reihe durch, geht es ans Gold verdienen.

Für den Taschendiebstahl in Legion bekommen wir als Belohnung diese so genannten "Coins of Air" ähnlich wie in WoD. Diese Coins können wir dann bei "Gaunah" eintauschen. Wie es scheint, gibt es eine Weekly die euch für 10.000 Coins = 5.000 Gold gibt und dann eine wiederholbare Quest die euch immer 500 Gold für 10.000 Coins gibt.

Im Anschluss seht ihr ein Video wie diese Quest Reihe am PTR aussieht. In seinem Test hatte er in Suramar in 20 Minuten 147.000 Münzen bekommen. Das würde bei Gaunah 7.000 Gold und somit über 20.000 Gold pro Stunde geben.

Wir sprechen hier von "ROH" Gold ohne Auktionshaus usw.

Die Frage ist, ob diese Zahlen es auch auf die Live Server schaffen und wenn ja wie lange es dauert bis Blizzard an der Schraube dreht. Wird vielleicht die wiederholbare Quest entfernt? Wir werden es sehen.

Quelle: Youtube (Mmrrggll)

Anmelden