Uldaman die Transmog Schatzkammer

Seit Jahren farmen wir schon Transmog Items und viele von uns haben bis dato schon teure Items wie die Glorreichen Beine, Gin Su Schwert oder auch die Jadebeinplatten bekommen.

Bei dem einen oder anderen zeigen sich schon Ermüdungserscheinungen immer die gleichen Items zu bekommen. Dabei sind die Glorreichen Beine am Transmog Markt nur die Bundesliga. Warum also nicht nach den Sternen greifen und in der Champions League mitspielen.

Die Rede ist von Uldaman und diesen Items:

Die ersten 3 Items zählen zu den mit Abstand seltensten Gegenständen die man aktuell noch finden kann. Wir reden hier von 1-10 Millionen Gold. Der Pästliche Fez ist auch Rare aber deutlich leichter zu bekommen.

Wo kann man diese Items noch bekommen:

Als Quelle nutze ich die Kommentare auf der Seite wowhead.com. Dort wurde auch mit Hilfe eines Screenshots (Leider inzwischen abgelaufen)  der Drop des Minearbeiterhut der Tiefe aus dem Antiken Schatz bewiesen.

Nachdem ihr den Endboss in Uldaman getötet habt, öffnet sich hinter ihm eine Schatzkammer in welcher der Antike Schatz (Truhe) sich befindet.

Für den Pästlichen Fez wurde bestätigt, dass dieser auch von den Steinbewahrern sowie Grimlok droppen kann.

 

Alleine schaffen wir 10 Läufe pro Stunde. Als Community mit 100 Leuten sind das 1.000 Läufe pro Stunde. Lasst uns das Potential der Gemeinschaft nutzen um hier ein Projekt zu schaffen welches es in World of Warcraft so noch nicht gegeben hat.

Was wird das Ergebnis wohl nach 10.000 geöffneten Truhen sein? Bist DU der Auserwählte welcher sich in Zukunft Besitzer des Minenarbeiterhuts der Tiefe nennen darf.

Wann kann ich farmen und muss es Offiziel in einem Stream sein?

Jeder kann farmen wann er möchte. Ich habe im #Discord einen Bereich eingerichtet wo ihr Bitte eure Anzahl der Neuen Läufe sowie Drops postet. Sollte wirklich etwas über 500.000 Gold droppen Sofort einen Screenshot erstellen!