+5% Bonus EXP durch Sockelstein

Wie schon in Diablo 3 wird es auch mit Battle for Azeroth einen Sockelstein geben welcher uns +5% mehr Erfahrungspunkte ermöglicht. Hergestellt wir der „Bemerkenswerter Granat“ mit Hilfe des Berufs Juwelierskunst.

Dafür benötigen wir einen Granat welchen wir durch das sondieren von Monaliterz, Sturmsilbererz als auch Platinerz gewinnen können.

Ihr könnt maximal einen dieser Steine sockeln, auch wenn ihr mehrere Plätze frei hättet. Die mindest Gegenstandsstufe beträgt 200 und funktioniert somit nur für BFA bzw High Level Legion Items.

Mit BFA Juwelier Skill 1 könnt ihr folgende 4 Ringe herstellen: Goldberyllring (Tempo), Kubilinring (Meisterschaft), Kyanitring (Vielseitigkeit), Solsteinring (krit. Trefferwert)

Diese sind ab einem Level von 101 tragbar und haben alle einen Sockel für welchen ihr z.B den XP Stein verwenden könnt.

Ich denke das man hier als Juwelier einiges an Gold machen kann jedoch wird der Markt wohl sehr schnell geflutet werden. Die Anforderungen für die Herstellung sind sehr gering.