In diesem Guide gehts um Classic Kürschnerei. Danach hast du nicht gesucht? Vielleicht wirst du hier fündig:


Dieser Guide bezieht sich auf klassische Kürschnerei auf den RETAIL-SERVERN.
Einen entsprechenden Kürschnerei-Skillguide für WORLD OF WARCRAFT CLASSIC findest du HIER.

Allgemeines über Kürschnerei

  • Kürschnerei ist einer der drei Sammelberufe in World of Warcraft.
  • Tote Wildtiere, Drachen, Drachkin und Insekten können damit gehäutet bzw. von ihren Schuppen befreit werden.
  • Bei diesem Beruf werden keine Rohmaterialien verarbeitet, sondern Rohmaterialien beschafft, weshalb keine Kosten entstehen sondern nur Gewinn.
  • Dieses Rohmaterial wird von Gelehrten der Lederverarbeitung weiterverarbeitet.
  • Der passende Beruf begleitend zur Kürschnerei wäre Lederverarbeitung.
  • Es gibt Handschuh-Verzauberungen, die das Abbauen ebenfalls beschleunigen.
  • Worgen haben durch ihre passive Volksfähigkeit Schinder einen Bonus auf Kürschnern. Damit können sie schneller kürschnern als andere Rassen.

Classic Kürschnerei Leveling Guide

In diesem Guide erfahrt ihr einen günstigen und effizienten Weg, euren Beruf auf maximale Stufe zu skillen.

Die Material-Angaben sind meist darauf ausgelegt, dass ihr einen Skillpunkt pro hergestellten Gegenstand bekommt (was nur garantiert ist wenn das Rezept orange ist). Hinweis-Icon Wenn Rezepte allerdings gelb oder gar grün sind steigt die Chance, erst nach mehrmaliger Herstellung einen Skillpunkt zu erhalten. In diesem Fall müsst ihr die vorgeschlagenen Gegenstände einige Male mehr herstellen (und damit natürlich auch mehr Materialien kaufen oder farmen).

Seit Battle for Azeroth ist jeder Erweiterung ein eigener Berufszweig zugeteilt. Besucht einfach den Lehrer der jeweiligen Erweiterung und ihr könnt sofort mit Items dieser Expansion loslegen!
Tipp: Solltet ihr euren Lehrer nicht finden könnt ihr jederzeit eine Stadtwache fragen!

Kürschnerei-Lehrer im Basis-Spiel
Dieser Guide bezieht sich auf klassische Kürschnerei auf den RETAIL-SERVERN.
Einen entsprechenden Kürschnerei-Skillguide für WORLD OF WARCRAFT CLASSIC findest du HIER.

Kürschnerei leveln: 1-300

1 – 300 für Charaktere über Level 75

Begib dich zur Strasse östlich vom Hain des Sumpfhüters im Sumpfland, dort siehst du einige Welpendieb des Drachenmals die sich mit Dunkle Sklavenjägerin prügeln.

Such den Spot, an dem 3 Welpendieb des Drachenmals gegen 2 Dunkle Sklavenjägerin kämpfen (siehe Bild),

  1. Töte alle Gegner mit Flächenschaden.
  2. Loote und kürschnere sie.
  3. Die Respawn-Rate ist so schnell, dass sie wieder da sind wenn du fertig bist die soeben getöteten Leichen zu kürschnern.
  4. Wiederhole Schritt 1-3, bis du Kürschnerei auf 300 hast!
  5. Profit!

Der Spot ist für niedrigstufigere Charaktere deshalb nicht geeignet, weil es mehr Zeit kosten würde, die 3 Gegner zu töten die man nicht kürschnern kann als du letztendlich Nutzen davon hast. Wenn an diesem Spot übrigens schon jemand farmt, solltest du den Spot wechseln, sonst verschwendest du nur deine Zeit.

Sumpfland

Steinkrallengebirge für niedriglevelige Charaktere

Schwarzer Großdrachenwelpen im Steinkrallengebirge haben wirklich wenig Lebenspunkte und sind schnell zu töten. Sie stehen dort in 3er-Packs, kürschnern skillen geht dort also sehr schnell.

Dieser Guide bezieht sich auf klassische Kürschnerei auf den RETAIL-SERVERN.
Einen entsprechenden Kürschnerei-Skillguide für WORLD OF WARCRAFT CLASSIC findest du HIER.