BfA Gold Quelle BoE Reittiere

Nur noch wenige Tage dann setzen wir die Segel Richtung Kul Tiras (Allianz) bzw. Zandalar (Horde). In den nächsten Wochen werden wieder Dutzend Neue Farmspots und Gold Quellen bekannt werden. Eine davon sind mit Sicherheit die BoE (Wird bei der Benutzung gebunden) Reittiere welche auf Kul Tiras und Zandalar droppen.

Diese Reittiere droppen Random von jedem Mob in einer bestimmten Zone:

Gerade in den ersten Tagen sollten solche Reittiere im Auktionshaus viel Gold bringen. Sollte euch also während der Level Phase schon eines droppen, versucht dieses so schnell es geht zu verkaufen. Ich denke wir starten bei 500.000-1.000.000 Gold.Wir wissen bis dato noch nicht wie groß die Dropchance ist, aber man spricht z.B beim Gefangenene Dünenaasfresser von 1 in 3000 Mob Kills. Die Live Server werden es uns zeigen wenn Tausende Leute in der Zone spielen.

Persönlich finde ich die Reittiere aus den Horde Zonen (Voldun und Nazmir) schöner und ich denke auch der Preis für diese dürfte höher sein. Aus diesem Grund macht es vielleicht Sinn als Allianz Spieler mit Level 112-113?  nach Zandalar zu segeln und für Voldun die Quests zu erledigen.

Hier habe ich noch zwei Videos von WTBGold welcher sich schon ein paar Spots zum farmen angeschaut hat:

Gefangener Dünnenaasfresser: YOUTUBE
Zügel eines gezähmten Blutschmausers: YOUTUBE