Kategorie: News

GoldGoblinNET wird 5 Jahre

Mit dem Jahreswechsel wird auch GoldGoblin.NET wieder ein Jahr älter. Für viele eine kleine Seite aber mich persönlich freut es, dass die Seite von 50.000 Besucher im Jahr 2016 auf 550.000 im Jahr 2019 gestiegen ist.  Gesamt sind das ca. 3.000.000 Seitenaufrufe. Besonders mit dem Release von classic.goldgoblin.net wurde ein Rekord nach dem anderen gebrochen.

GoldGoblin.NET hat sich von einer  „Gold-Guide“ Seite zu einer Gold-Berufe-Skill-Farm-Guide Seite entwickelt, da die Nachfrage nach diesen Themen sehr groß ist. Ich bin der Meinung, dass dieser Schritt die Richtige Entscheidung gewesen ist.

Was erwartet uns 2020?

Mit Herbst-Winter 2020 hoffen wir mal, das Shadowlands veröffentlicht wird und ich euch wieder Berufe-Skill und Farm Guides bieten kann. Bis dato halt ich euch mit den Neuesten Guides und Patches auf dem Laufenden.

Wenn es heißt 5 Jahre GoldGoblinNET, bedeutet das auch 4 Jahre Twitch Partnerschaft. Im Jahr 2020 wird es zwei große Verlosungen für euch geben.  Im April wird ein Wilder Raptor (TCG Reittier) und vor dem Release von Patch 9.0 ein weiterer Mächtiger Brutosauerus im Wert von 5.000.000 Gold verschenkt.

Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen Lesern, Follower, Subscribern, Viewer wieder für den tollen Support im Jahr 2019 bedanken und wünsche euch und euren Familien schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2020 !!!

lg. GoldGoblin

Winterhauchfest 2019 Gold Quelle Wildes Geschenk

Alle Jahre wieder! Vom 16.12 bis 02.01.2020 hält wieder das Winterhauchfest in World of Warcraft Einzug. Leider gibt es auch 2019 keine Neuen Sachen die man sich erspielen könnte.
Dennoch muss man sagen, dass dieses Event seit Jahren eine gute Gold Quelle in der Garnison bietet. Unsere Aufgabe ist es „Festliche Vorräte“ zu farmen und mit diesen Wilde Geschenke zu kaufen. In diesen Geschenken kann sich der Diener von Grumpus aber oder ein Medaillon der Legion befinden. Beides lässt sich im Laufe des Jahres für Gold verkaufen.

Alle Infos zu diesem Guide findet ihr hier: Winterhauchfest 2019 <–

Eine weitere kleine aber feine Gold Quelle ist das erstellen von Lebkuchen welchen man für die Quest „Leckerein für Alvater Winter“ benötigt. Für diesen Lebkuchen benötigt man Kleines Ei und Festtagsgewürze. Ersteres verkauft sich je nach Server für bis zu 50g in den Ersten Tagen.

In Zeiten von BFA wo wir mit Gold verwöhnt wurden, zählt das Farmen von Eiern nicht zu den Favoriten aber für Einsteiger ein schöner Weg an etwas Gold zu kommen. Einfach ist es dennoch nicht, da die Konkurrenz sehr groß ist.

Samstag 5 Millionen Gold Verlosung auf Twitch

Am 14.12.2019 findet wieder meine jährliche Weihnachts-Verlosung Live auf www.twitch.tv/GoldGoblinNET statt. Zu gewinnen gibt es diesmal 5x 1.000.000 Gold auf dem EU-Realm (nicht Russland) eurer Wahl.
Die Verlosung öffnet am Freitag um 13 Uhr (auch wenn der Stream nicht Live ist) und läuft bis Samstag  16 Uhr.

Verlost wird über meinen Punkte-Bot „Deep-Bot“ weshalb ihr zu jeder Uhrzeit (Fr 13:00 – SA 16:00) eure Tickets setzen könnt. Ein Ticket kostet 100 Goldcoins bei dieser Raffle.

Gewinn: Es werden 5 Gewinner gezogen welche jeweils 1.000.000 Gold auf einem EU-Realm erhalten. Für die Teilnahme müsst ihr Subscriber in meinem Channel sein.

Goldcoins ist die Währung in meinem Stream.

Wichtig für euch:  Ihr müsst bei der Ziehung nicht Online sein!  Die Gewinner werden von mir via Discord oder Twitch angeschrieben. Der Gewinn verfällt am 31.12.2019!

Sollte ich Samstag den 14.12.2019 nicht Live sein werden die Gewinner trotzdem via Bot gezogen!

Vielen Dank wieder für euren tollen Support.

Inselexpeditions-Items noch vor Patch 8.3 verkaufen!

 

Warum sollten wir unsere Inselexpedition Items noch vor Patch 8.3 verkaufen?

Mit Patch 8.3 werden die Händler „Captain Nightrunner“ für die Allianz in Boralus sowie Kapitän Kitt für die Horde in Boralus eingefügt. Diese zwei Händler verkaufen für 175 Seefahrer Dublonen eine Epische Truhe, 120 Dublonen eine Rare Truhe sowie 75 Dublonen eine Seltene Truhe.

In diesen Truhen befinden sich Items, welche ihr sonst für den Abschluss einer Inselexpedition erhält. Pro Kiste sind es am PTR immer 3 Gegenstände.
Folgende Truhen gibt es:

Wenn ihr mit der Maus auf den Set-Namen fahrt sehr ihr eine  Vorschau.

Wie ihr seht, gibt es viele verschiedene Sets aber besonders das Feuerkin-Set sowie das Klingenflossen-Set  werden für sehr viel Gold verkauft.

Screenshot eines Viewers

In diesen Truhen befinden sich aber auch Reittiere und genau das ist der Grund, weshalb der Markt meiner Meinung nach einen Preissturz erleben wird. Viele Spieler werden versuchen über die Kisten an die Reittiere zu kommen. Dabei werden sehr viele Set-Items droppen und das Auktionshaus überfluten. Dies hat zur Folge das die Preise fallen.

Ich habe hier ein Video von Telar welcher einige  Truhen am PTR geöffnet hat:

Nutzt also jetzt noch die Chance über die Feiertage eure Insel Bestände zu verkaufen.