Items
Deutsche wowhead-Links
Englische wowhead-Links
5. August 2022 - 07:47 Uhr
5. August 2022 - 07:49 Uhr

Weitere Eindrücke und Informationen zur Hauptstadt Valdrakken

Nachdem ich gestern eine Runde durch die neue Hauptstadt Valdrakken spaziert bin und euch ein paar Eindrücke aus dem Handwerksviertel gezeigt habe (siehe Beitrag), liefert auch Blizzard weitere Informationen und Bilder zu eurer neuen Heimat.

Interessant ist vor allem, dass es nach langem Mal wieder ein Auktionshaus und ein Schwarzmarkt Auktionshaus direkt in der Stadt gibt.
Quelle: worldofwarcraft.com

Valdrakken

Valdrakken, das leuchtende Juwel von Thaldraszus, ist Zeugnis der Kraft der Zusammenarbeit zwischen allen Drachenschwärmen und Drachenspezies. Es dient als Aktivitätszentrum für alle, die die Dracheninseln besuchen, und bietet eine Vielzahl an Dienstleistungen.

Diese strahlend schöne Stadt ist ein Fest für Augen und Ohren: Wasserfälle stürzen vom Berg hinab, der die Stadt umgibt, und man hat eine atemberaubende Aussicht auf Tyrs Nadel. Selbst während die Drachenschwärme mit ihren Verbündeten daran arbeiten, ihre Heimat wiederaufzubauen und ihre Präsenz in ihrer Stadt wiederherzustellen, herrscht hier ein tiefer Friede.

Hauptinhalte:

  • Bank
  • Schwarzmarkt-Auktionshaus
  • PvP-Händler
  • Auktionshaus
  • Handwerksstationen
  • Berufsausbilder
  • Leerenlager
  • Transmogrifizierer
  • Barbier
  • Portale nach Orgrimmar und Sturmwind
  • Quests

Sitz der Aspekte: Portale nach Orgrimmar und Sturmwind

Halle mit hoher Decke und großen Buntglasfenstern

Im größten Gebäude, mitten in der Stadt, befindet sich der Sitz der Aspekte zusammen mit Portalen nach Orgrimmar und Sturmwind.

Gasthaus: Zum gerösteten Geißbock

Gasthaus mit Drakoniden und anderen Gästen

Entspannt euch und streckt eure Gliedmaßen aus (oder Flügel, falls ihr welche habt), wenn ihr im Gasthaus „Zum gerösteten Geißbock“ einkehrt, das sich in der Nähe des Stadtzentrums befindet.

Handwerkerkonsortium

Handwerksbereich mit viel grüner Vegetation und Lauben. Flaggen zeigen die verschiedenen Handwerke an.

Das Handwerkerkonsortium ist ein lebhaftes Handelszentrum inmitten der Stadt, in dem Handwerker und ihre Kunden aufeinandertreffen. Kunden können Handwerksaufträge erteilen und Handwerker können sich an den verschiedenen Handwerksstationen treffen, um ihre Fertigkeiten zu verfeinern, Handwerksaufträge anzunehmen oder sogar Waren wiederherzustellen.

Ein Heim für jeden Drachenschwarm

Jeder Drachenschwarm hat sein eigenes Gebiet, das sich in Valdrakken erkunden lässt.

Der blaue Drachenschwarm unterhält eine öffentliche Bibliothek, und ihr könnt auch einige der Schwarmmitglieder besuchen, die sich gerne Zeit für eine Tasse Tee auf einem der Balkone nehmen, von wo aus man die majestätische Aussicht auf Thaldraszus genießen kann.

Bibliothek mit hohen Bücherregalen, zu denen eine Treppe führt.
Zwei Drachen des blauen Drachenschwarms, die Tee auf einem Balkon trinken.

Die grünen und roten Drachenschwärme unterhalten Privatgärten, in denen saftig grüne und strahlend rote Flora in allen Schattierungen gedeiht.

Gebiet des grünen Drachenschwarms mit grünen Drachenschuppenwachen und grünen juwelenbesetzten Flaggen.

Der schwarze Drachenschwarm bietet eine Vielzahl zusätzlicher Dienstleistungen an: Verkäufer von Ausrüstungsverbesserungen, PvP-Händler, Esse, Amboss, Schmiedekunst und Bergbau.

Bronze Dragonflight area with a large Hour Glass in the center court.

Der bronzene Drachenschwarm beherbergt die Fraktion der Zeitwanderer – eine Gruppe von Drachen und Sterblichen, die sich dem Studium und Erhalt der Zeitwege widmet.

In dieser majestätischen Metropole gibt es viel zu entdecken. Egal, ob ihr Geschäfte machen oder euch zwischen euren Abenteuern etwas ausruhen wollt – hier findet ihr alles, was ihr braucht.

Scroll to Top