Winterhauchfest 2019 Gold Quelle Wildes Geschenk

Alle Jahre wieder! Vom 16.12 bis 02.01.2020 hält wieder das Winterhauchfest in World of Warcraft Einzug. Leider gibt es auch 2019 keine Neuen Sachen die man sich erspielen könnte.
Dennoch muss man sagen, dass dieses Event seit Jahren eine gute Gold Quelle in der Garnison bietet. Unsere Aufgabe ist es „Festliche Vorräte“ zu farmen und mit diesen Wilde Geschenke zu kaufen. In diesen Geschenken kann sich der Diener von Grumpus aber oder ein Medaillon der Legion befinden. Beides lässt sich im Laufe des Jahres für Gold verkaufen.

Alle Infos zu diesem Guide findet ihr hier: Winterhauchfest 2019 <–

Eine weitere kleine aber feine Gold Quelle ist das erstellen von Lebkuchen welchen man für die Quest „Leckerein für Alvater Winter“ benötigt. Für diesen Lebkuchen benötigt man Kleines Ei und Festtagsgewürze. Ersteres verkauft sich je nach Server für bis zu 50g in den Ersten Tagen.

In Zeiten von BFA wo wir mit Gold verwöhnt wurden, zählt das Farmen von Eiern nicht zu den Favoriten aber für Einsteiger ein schöner Weg an etwas Gold zu kommen. Einfach ist es dennoch nicht, da die Konkurrenz sehr groß ist.