Autor: GoldGoblin

Berufe Patch Notes PTR 7.1.5

berufepatchnote715

Auf dem PTR gibt es nun Patch Notes für 7.1.5.

Alchemie:

Der Trank der verlängerten Macht  erstellt nur noch 10 anstatt 20 Tränke pro Blut! Warum auch immer den ich denke bei allen war das bis dato schon so? Vielleicht Rang 3  proccs?

Verzauberungskunst:

Für Hals wurden 4 Neue Verzauberungen hinzugefügt:

Ingenieurskunst:

Für unsere „Ingis“ wurde eine Quest eingebaut, welche als Belohnung eine Schulterverzauberung frei schaltet.

boon-of-the-builder

Diese VZ könnt ihr dann bei Hobart Wurfhammer in Dalaran kaufen. Wenn ihr NPCs in Legion tötet habt ihr mit dieser Schulterverzauberung die Möglichkeit Ingi Kisten zu droppen. In diesen befinden sich Materialien wie hardened felg welche ihr für den Bau der Neuen 880er Brillen benötigt, deren Pläne sich auch in diesen Kisten befinden.

Juwelenschleifen: 

Mit Patch 7.1.5 bekommen wir 6 neue Weltquests.

Schmiedekunst:

Laut Wowhead und deren Angaben, bekommen wir mit 7.1.5 wieder einige Alte Rezepte in das Spiel zurück. Mit der Entfernung der Spezialisierung „Rüstung – Waffen Schmied wurden diese Rezepte aus dem Spiel genommen.

Manche Waffen haben einen Transmog Wert von bis zu 15.000 Gold. Vielleicht sollte man ein Auge auf diese Items und deren Herstellung werfen.

 

 

 

Gold Cap Challenge Woche 5

Da habe ich es doch glatt übersehen das Video auf der HP zu veröffentlichen. In Woche 5 ging es darum meine Artefakt Angel zu pushen sowie eine Obliterum Schmiede zu errichten.

Teufelswurz-Teufelsbalg-Infernoschwefel ab der Quelle

teufelswurz-ab-der-quelle

Für die Berufe Bergbau, Kräuterkunde und Kürschner gibt es Worldquests wo es darum geht Infernoschwefel, Teufelsbalg sowie Teufelswurz abzubauen. Pro Quest bekommt ihr je nach Glück 4-6 Items. Dieser verkaufen sich im Schnitt für 200-400g (10.11.2016) pro Stück.

Uns geht es jetzt darum, aus dieser Quest noch mehr Gold zu bekommen. Ich mache es so, dass ich mich an den Abbau Punkt des jeweiligen Materials stelle und warte, bis andere Spieler vorbei kommen und die Quest abschließen.

Diese schreibe ich dann an, ob sie Ihre Teufelswurz für 300g das Stück verkaufen wollen. Der Preis meiner Anfrage richtet sich immer  50-80g unter dem Auktionshaus Preis des Items. Pro Spieler komme ich durch solche Deals auf 250-500g Gewinn nachdem ich deren Items im AH verkauft habe.

Natürlich habt ihr auch einige Leute dabei, welche hier nicht einsteigen. Aber Tests haben gezeigt, dass sehr viele Spieler gern das AH vermeiden und das direkte Gold bevorzugen.