Routes – Gathermate2

OPIE

Farmit

Farmit ist ein Addon welches euch das „Farmen“ nicht wirklich erleichtert aber euch ein paar nützliche Funktionen bietet. So könnt ihr euch eure Währungen wie Uraltes Mana, Ordensressourcen, Apexikristalle usw  auf eurem UI anzeigen lassen ohne das ihr euer Profil öffnen müsst. Während des farmens könnt ihr euch Ziele setzen, wie viel Teufelsschiefer ihr farmen wollt. Ein Countdown dazu wir euch je nach Vorliebe im Chat sowie am UI dargestellt.Einige Leute verwenden Farmit auch als Quest Tracker wenn es um eine bestimmte Anzahl an Items geht.

Download:  CURSE

In dieser schriftlichen Version des Guides liste ich euch alle Befehle auf. Für ein besseres Verständnis empfehle ich euch das Video am Ende des Guides zu schauen!


Als Beispiel setze ich mir hier ein Farm-Ziel von 25.000 Ordensressourcen. Bei erreichen meines Zieles bekomme ich eine Nachricht im Chat sowie an meinem UI.

Ich setze mir persönlich gerne Ziele beim Erze und Kräuter farmen. In diesem Fall (Bild) setze ich mir zur Aufgabe, dass ich 500 Sternlichtrosen, 200 Fjarnskaggl sowie 800 Fuchsblumen heute ernten will.

Ihr könnt pro Balken 48 Felder erweitern wobei ihr ab 12 den Befehl /farmit size 13-48 machen müsst. Von diesen Balken könnt ihr bis zu 24 Stück anlegen.  Dies macht 1152 Felder wobei ihr dann eurer Spiel nicht mehr sehen werdet 😀

Befehle:

  • help   Öffnet das Hilfe Fenster.
  • options | config  Konfiguration, Hilfe Fenster
  • reset  Reset auf Standart
  • show {#} Zeige Balken
  • lock {#} Balken fixieren # steht für die Nummer des Balken
  • scale {%} {#} Mit  dieser Befehl ändert ihr die Anzeige Größe des Balkens. Für 125% müsst ihr /farmit scale 1.25 schreiben
  • alerts {chat|screen|sound} Mit /farmit alerts screen schaltet ihr die UI Anzeige aus wenn ihr ein Item gefunden habt. Mit dem gleichen Befehl schaltet ihr sie wieder ein.
  • tooltip {bar|button|currency}  Wenn ihr keine Tooltips sehen wollt könnt ihr diese über den Befehl  /farmit tooltip currency abschalten. Wenn ihr jetzt über die Währung um UI fährt wird euch nichts angezeigt.
  • currency {show|scale|alpha}

                     – show   Zeigt die Währungen die ihr ausgewählt habt an eurem UI an
                     – scale  Verändert die Größte der Anzeige z.B  /farmit currency scale 1.5

  • group {add|remove}

                    – add Fügt einen Neuen Balken hinzu (max 24)
                    –  remove {#} Entfernt den Balken mit der entsprechenden Nummer /farmit group remove 2.

  • size {#} {#} Mit diesem Befehl ändert ihr die Anzahl der Felder pro Balken. Bis 12 könnt ihr das mit der + Taste machen. Darüber hinaus müsst ihr /farmit size 1 35 eingeben. Jetzt hätte Balken 1 nach dem Befehl 35 Felder.  Maximal sind 48 Felder möglich.
  • grow {#} {L|R|U|D} Dieser Befehl gibt an in welche Richtung sich der Balken erweitern soll. Mit /farmit grow 1 L  würde der Balken 1 nun die nächsten Fehler nach Links erweitern. Mit U nach Oben und D nach Unten.
  • tpl {save|load|delete|list}

                           – save {#} {name} Mit /farmit tpl save 1 TEST   würdet ihr Balken 1 unter dem Namen TEST speichern.
                           – load {#} {category} {name}   Nun könnt ihr mit /farmit tpl load 1 Test wieder den Balken laden.
                          – delete {name}  Gespeicherte Balken löschen.
                          – list {category} Zeigt euch eure gespeicherten Versionen

NicornVendors

In World of Warcraft gibt es NPCs, welche uns Rezepte, Pläne oder auch Handwerksmaterialen für wenig Gold verkaufen. Aufgrund der Unwissenheit oder auch Faulheit mancher Spieler, lassen sich diese Items für das 100-1000 Fache in den Auktionshäusern verkaufen.

Doch wo befinden sich diese NPCs und welche Gegenstände lohnen sich?

Hierfür hat sich ein WoW Spieler die Mühe gemacht, ein Addon zu schreiben, welches sich genau mit diesem Thema beschäftigt. Alles was ihr dafür benötigt ist, NicornVendors und TomTom.

Download NiconVendors

Wie sieht das Addon aus?

Wie ihr auf dem Bild sehen könnt, werden uns die Händler als Grüne Punkte angezeigt. Wenn ihr mit der Maus über einen Punkt fährt, wird euch angezeigt, wie der Händler heißt und welche Items ihr kaufen solltet. Mit Hilfe von TomTom müsst ihr nicht einmal die Karte offen halten sondern einfach dem Pfeil folgen.

/nv = Menü von NicornVendors
/nv reset = Hier werden alle Waypoints resetet

Je nach Markt und Konkurrenz könnt ihr mit dieser Nische einiges an Gold auf eurem Server verdienen. Diese Form des farmens ist eher etwas für Spieler welche gerne experimentieren.

Der Entwickler hat uns noch ein Video zu seinem Addon erstellt: