Ihr seid auf der Suche nach einem TSM Profil? Dann kann ich euch ein teuflisch gutes Profil eines Zuschauers sowie Streamers Namens Teufelsboy (Twitch) vorstellen. Das schöne daran ist, dass er es uns kostenlos zur Verfügung stellt. In kurzen Schritten erkläre ich euch wie ihr das Profil einbauen könnt. Ausgelegt ist es auf TSM 4.9  sowie World of Warcraft 8.3

Teufelsboy’s TSM Profil

  • Beinhaltet fast alle Items
  • Auctioning, Crafting, Shopping & Vendor Operationen

Stand: 27.06.2020
https://pastebin.com/u/Teufelsboy

Einrichtung

Schritt 1: Profil Anlegen

1 – Settings
2 – So wie du dein Profil nennen möchtest
3 – Erstellen

Schritt 2: Importieren des Profils

1 – Import/Export
2 – Basis Gruppe IMMER anwählen
3 – copy&paste mein Importstring*
4 – Einstellung übernehmen
5 – importieren
6 – wiederholen, bis alle Importstrings eingefügt sind

* Importstrings sind im Pastebin
[1/4] https://pastebin.com/EGxfgphn
[2/4] https://pastebin.com/tGMhNqWd
[3/4] https://pastebin.com/uYE2DjrU
[4/4] https://pastebin.com/LsY5GFZk

Importiert es jeweils einzeln – Absturzgefahr von TSM

Erklärungen

1) Transmog-Operation „ab wann will ich meinen Transmog ins Auktionshaus stellen?“

Meine Transmog-Operation stellt alle Items ab 2k Gold ins Auktionshaus, alles darunter verbleibt im Inventar. Wer diese Schwelle erhöhen oder tiefer machen will ändert folgendes in der Transmog-Operation:

Falls das Item unter 2k ist wird TSM einen Fehler wiedergeben im Chat („Did not post…“), diesen kann man ignorieren. Unter 2) zeige ich auch die Einstellung wie man diesen ausschaltet.

2) Hilfreiche Settings

Ich empfehle jedem, „Use smart average for purchase price“ einzuschalten. Unabhängig davon welches Profil man benutzt!
Durch das einschalten wird der durchschnittliche Preis über die letzten Einkäufe berechnet, der einen wesentlich realistischeren Wert angibt als wenn man das Item bereits vor einem halben Jahr gekauft hat.

Diese TSM-Operation wird mit 4.10 entfernt und durch eine Operation „SmartAvgBuy“ ersetzt! Sobald 4.10 für alle zugänglich ist werde ich dies umändern

„Cancel Auction with bids“ empfehle ich auszuschalten! Zwar geht das Item nicht für den vollen Preis weg, aber es entsteht dennoch Profit.

„Disable invalid price warnings“ mit dieser Einstellung, wird der Fehler von der Transmog-Operation nicht angezeigt (sowie jeder andere auch)

Expolsum-Wert (Damit TSM einen Wert erhält & so euch die Items craften kann):
https://www.reddit.com/r/woweconomy/comments/98zeuu/expulsom_mat_cost_string/

Weitere Hilfestellungen:
https://www.goldgoblin.net/tsm-guide/tsm-settings/

Falls euer Crafting Character ≠ AH Charakter ist, empfehle ich euch noch eine Mailing Operation zu erstellen:
https://www.goldgoblin.net/tsm-mailing-guide/

first(1 / DBRegionSaleRate - 1, 100) – zeigt die Durchschnittsdauer bis sich ein Item verkauft. 1c stellt einen Tag dar, weshalb in meinem Beispiel dies 99 Tage sind, was bei 0.01 Salerate genau der Fall ist (0.01 Salerate = Alle 100 Tage verkauft sich 1 Item)

Dieser multiplizieren wir mit unseren Einstellgebühren, welche abhängig vom Verkaufspreis des Items sind. Als Resultat erhalten wird die Durchschnittsgebühr, bis sich unser Item verkauft! Diese werden durch das + dem Mindestpreis hinzugerechnet, weshalb wir auch kein Item reinstellen was sich überhaupt nicht lohnen würde, da aufgrund der Einstellgebühren ein Verlust entstehen würde.

Ganz am Schluss wird nochmals durch 0.95 geteilt, damit der AH Cut von 5% auch eingerechnet ist.

Falls ihr euch auf diese Werte auf dem Tooltip anzeigen lassen wollt, müsst ihr folgendes tun:

1 – Zu den Settings
2 – Custom Price anklicken
3 – 2x „Add new Custom Price Source“ drücken
4 – Die Preisquellen (custompricea, custompriceb) zu untenstehendem ändern

Variablennamen: durchschnittsdauerCustom Price Source first(1 / dbregionsalerate - 1, 100)
Variablennamen: durchschnittsgebuehrCustom Price Source first(1 / dbregionsalerate - 1, 100) * 60% vendorsell

Diese könnt ihr euch im Tooltip folgendermaßen anzeigen:

1 – Settings anklicken
2 – Tooltipp Settings anklicken
3 – Valuesources
4 – Zu unterst „Custom Sources“, die beiden Preisquellen anklicken (Leuchten = Eingeschaltet)