Items
Deutsche wowhead-Links
Englische wowhead-Links
22. Juni 2023 - 07:37 Uhr
22. Juni 2023 - 07:38 Uhr

Die Zeitrisse – Blizzard stellt vor!

Letzte Nacht hat Blizzard nochmal mit einem kleinem Beitrag ihr neuestes Feature die Zeitrisse vorgestellt.

Die letzten Ereignisse haben die Zeitströme immer instabiler gemacht. Während die Grenzen zwischen den Zeitlinien schwächer werden, dringen Diener aus anderen Zeitlinien in die Dracheninseln ein.

Eventübersicht

Verbündet euch mit anderen Spielercharakteren und drängt die Wellen von Dienern zurück, betretet die Zeitrisse und stopft das Loch, indem ihr Bosse in alternativen Zeitlinien besiegt und die Zeitwege so repariert. Sammelt Artefakte und bringt sie zurück zu Soridormi, um Quests abzuschließen.

HGHKCP6MSBGF1686840669121
Zeitrisse

Sammelt Parakausale Flocken, die ihr gegen Gegenstände wie Haustiere, Wappenröcke, kosmetische Rüstungs- und Waffenvorlagen, Reittiere, Schmuckstücke und mehr eintauschen könnt! Während die Zeitrisse aktiv sind, könnt ihr auch für Titel, Spielzeuge, Flugsteine und vieles mehr Quests und Erfolge abschließen.

Die Zeit läuft

FEL8CSG1QP8X1686840668890
Zeitrisse

Pünktlich zu jeder Stunde beginnt ein Zeitriss. Sobald ein Riss instabil wird, solltet ihr euch auf den Weg zum Tyrholdreservoir in Thaldraszus machen, wo der Schleier zwischen den Zeitwegen dünn geworden ist, und das eindringende Chaos zurückdrängen. Fünf Minuten vor dem Ereignis beginnt ein Countdown. Bewegt die Maus über das Symbol auf der Karte, um ihn und Informationen darüber zu sehen, welcher Zeitweg in euren eindringt.

GRENZE DES ÄONS

Während die Zeitwege instabil sind, könnt ihr in Grenze des Äons in Thaldraszus in der Nähe des Temporalen Konflux neue wiederholbare Inhalte abschließen.

Nozdormu weiß, dass seine Zeit kommt, und fühlt, wie es langsam brenzlig wird. Aufgrund dieser Störungen wurden Episoden in der Geschichte von Azeroth durcheinandergewirbelt und ihr müsst in der Grenze des Äons wieder Ordnung schaffen. Stellt die Zeitwege richtig und löst die Probleme, die durch ihre Instabilität entstanden sind. Für eure Mühen werdet ihr reichlich belohnt!

REITTIERE

Während dieses Events habt ihr wieder die Möglichkeit einige Reittiere zu bekommen und wie man Blizzard so kennt, gibt es dafür wieder eine eigene Währung. Ein Reittier kostet 7.000 Paracausal Flakes

Anhand der Sammlung könnt ihr erkennen, dass es wohl aus jeder Erweiterung ein bekanntes Reittier geben wird. Leider handelt sich bei allen Reittieren um Recolours.

Felstorm Dragon

91689
view in model viewer 800

Gold-Toed Albatross

84357
view in model viewer 800

Juggernaut Perfected

51510
view in model viewer 800

Ravenous Black Gryphon

85524
view in model viewer 800

Scourgebound Frostbrood Vanquisher

31155
view in model viewer 800

Sulfur Hound

1108090
view in model viewer 800

White War Wolf

14336
view in model viewer 800

Für Anregungen, Verbesserungsvorschläge oder um Fehler zu melden könnt ihr euch gerne jederzeit
im Kanal #websitefeedback auf dem Goldgoblin Discord bei mir melden.
Vielen herzlichen Dank!

Nach oben scrollen