Items
Deutsche wowhead-Links
Englische wowhead-Links
19. Februar 2024 - 10:32 Uhr
24. Februar 2024 - 10:13 Uhr

Uuna – Guide zum Haustier

Das Draenei-Mädchen Uuna wurde leider auf dem Planeten Argus von der Brennenden Legion getötet, doch ihr Geist kann über Uunas Puppe gerettet werden, um sie als Haustier Uuna zu bekommen. Allerdings sucht sie nach ihrer Familie, mit der sie gerne zusammen wäre. Diesen Wunsch wollen wir ihr erfüllen, doch wie, das ist eine ganz andere Frage. Stürtz dich in ein Abenteuer, um Uuna vor der Dunkelheit zu retten und am Ende gibt es eine große Umarmung! 

Was das bedeutet? Es gibt ein kleines Rätsel zu lösen, welches am Ende jedoch kein tolles Mount, Haustier, Spielzeug oder sonst etwas gewährt. Dafür erleben wir eine schöne Geschichte und als kleinen Bonus ein anderes Aussehen für Uuna, die zudem eine spezielle Aktion ausführt, wenn sie als Haustier herbeigerufen wird. Im folgenden Guide erklären wir dies genauer. Viel Spaß!

Uuna als Begleiter bekommen

Der Geist von Uuna kann auf Argus gefunden werden. Auf dem Planeten gibt es über 60 „seltene“ Gegner und das Wörtchen selten muss da in Anführungszeichen stehen, denn an jeder Ecke stehen sie herum. Die meisten von ihnen zumindest. Es gibt aber ein paar wenige Ausnahmen. Dies trifft unter anderem auf Der Vielgesichtige Verschlinger zu, der auch für den Tod von Uuna verantwortlich ist und der ihren Geist in Uunas Puppe bei sich trägt. 

Nach Argus gelangen

Um auf den Planeten Argus zu kommen, gilt es erst einmal eine Questreihe zu spielen. Denn Argus ist ein Endgame-Gebiet aus der Erweiterung Legion und der Weg dorthin muss freigeschaltet werden. Dazu geht es in die Hauptstadt Dalaran auf den Verheerten Inseln. Entweder über den Portalraum in Sturmwind / Orgrimmar oder mit Hilfe vom Dalaranruhestein, wenn dieser verfügbar ist.

Dort wird Erzmagier Khadgar in der Violetten Zitadelle aufgesucht, um die Quest Die Hand des Schicksals anzunehmen. SIe startet die komplette Vorquest für Argus mit einer Reise zur Exodar und einem Szenario. Dauert ein wenig, doch danach ist der Weg nach Argus frei und es ist vom Flugplatz in Dalaran aus immer möglich auf den Planeten zu reisen.

wow hand des schicksals
Khadgar gewährt die Argus-Vorquest

So wird Vielgesichtiger Verschlinger beschwört

Nun gilt es das Knochenbildnis zu erschaffen, um dann im Endeffekt Der Vielgesichtige Verschlinger anzulocken. Aber dafür werden ein paar Gegenstände benötigt. Den Anfang macht dabei der Ruf des Verschlingers. Das Item lassen die Gegner Antorischer Verteidiger und Gequälter Ritualist (Koordinaten: /way 55.0 39.0) fallen, wenn das Dropglück es zulässt. Danach werden ein paar hübsche Knochen benötigt: Ur’zulknochenWichtelknochen und Scheusalknochen. Doch keine Sorge, die liegen einfach in der Zone herum.

Positionen der Knochen

Alle Gegenstände beisammen, können sie miteinander vereint werden und das Knochenbildnis landet ins Inventar. Mit diesem geht es nun zum Spawnpunkt vom Verschlinger. Dieser befindet sich bei den Koordinaten /way 54.8 39.1. Die Stelle kann durch einen Knochenhaufen einfach erkannt werden. Dieser muss dann angeklickt werden und schont kommt der seltene Gegner um die Ecke, der Uunas Puppe fallen lassen kann. Die Chance liegt bei 25% und nur einmal pro Tag gibt es Beute von ihm.

Alle TomTom-Koordinaten

/way #885 55.0, 39.0 Gegner für Ruf des Verschlingers 
/way #885 52.4, 35.3 Scheusalsknochen 
/way #885 65.6, 26.4 Wichtelknochen - Eingang 
/way #885 65.9, 19.4 Wichtelknochen 
/way #885 50.4, 56.0 Ur'zulknochen 
/way #885 54.8, 39.1 Vielgesichtiger Verschlinger

Freunde, Ängste und die Schattenwelt

Nun kann Uuna also als Begleiterin herbeigerufen werden, doch sie sieht uns nicht, da sie in der Schattenwelt gefangen ist. Dies lässt sie uns durch allerlei Dialoge wissen. Und genau um diese Dialoge geht es im ersten Schritt des folgenden Rätsels auch. Es muss nämlich mit bestimmten Emotes auf die Aussagen von Uuna reagiert werden. Dies dauert ein wenig, da immer auf den entsprechenden Dialog gewartet werden muss. Also Uuna ins Ziel nehmen und warten, bis die entsprechenden Dialoge kommen.

Dialoge und die entsprechenden Emotes

  • Mama? Mama! Wieso ist es so dunkel? Es ist gruselig hier … Kann mich jemand hören? K-k-kalt…
    • Emote: /pfeifen
  • Hallo? Wer ist da? Ich habe euch gehört! Wer seid ihr? Könnt ihr mir helfen? Es ist so dunkel! Ich kann nichts sehen!
    • Emote: /brüllen
  • Info: Uuna rennt nun von uns weg und verschwindet. Sie muss erneut herbeigerufen werden, um den letzten Dialog zu sehen.
  • Ahh! Ein Monster! Hilfe! HILFE!
    • Emote: /weinen

Helle Lichter

Im nächsten Dialog erfahren wir, dass Uuna sich freut jemanden gefunden zu haben, der offenbar auch alleine und gefangen ist. Sie sagt auch, dass es sehr dunkel ist und sie nichts sehen kann. Deshalb muss eine Lichtquelle gefunden werden Es geht über den Portalraum in Sturmwind / Orgrimmar zuerst nach Shattrath (Scherbenwelt). In der Mitte der Stadt beim Naaru A’dal wird Uuna herbeigerufen, woraufhin sie aber direkt wegläuft da das Licht zu hell ist. 

Danach geht es zum Eschental auf dem Kontinent Kalimdor zum Falathim See bei den Koordinaten 18.9, 41.5! Dort befindet sich eine kleine Lichtung. Diese wird Uuna gezeigt und tatsächlich ist es ihr möglich uns dadurch zu sehen und sie möchte soch mit uns anfreunden.

TomTom-Koordinaten

/way #63 18.9 41.6

Die Puppe Nuu suchen

Uuna will ihre Puppe Nuu suchen, die sich noch auf Argus befindet. Bevor wir dort hinreisen, sollten zwei Goblingleiterbausatz oder ähnliches besorgt werden. Dann geht es nach Eredath und dort zu den Koordinaten 24.3 58.8! In der Ferne schweben zwei Insel herum. Auf der hinteren befindet sich das Haus von Uuna, welches unser Ziel ist. Also den Goblingleiter einsetzen, um erst auf die erste Insel zu kommen und mit dem zweiten zum Haus. Nachdem Nuu gefunden wurde, wird Uuna ihn aufheben und die Puppe ab sofort auch immer bei sich tragen.

TomTom-Koordinaten

Sämtlicher Inhalt der aufgeklappt werden soll muss in diese Gruppe (also in den grünen Hintergrund)

Text (Beispiel)

/way #882 24.3 58.8 Mit dem Goblingleiter zur ersten Insel fliegen
/way #882 25.15 59 Mit dem Goblingleiter zur zweiten Insel fliegen
/way #882 32.7 75.5 Nuu

Der Zauberstab

Das Rätsel geht damit weiter, dass wir noch ein paar andere Gegenstände für Uuna einsammeln sollen. Zuerst geht es zur Blutmythosinsel (Kalimdor) zu den Koordinaten 56.3, 56.5! Hier liegt ein Zauberstab auf einem Tisch, den Uuna ebenfalls aufhebt. 

TomTom-Koordinaten

TomTom-Koordinaten

/way #106 56.4 56.6 Zauberstab

Die Blumenkrone

Weiter geht es ins Schattenmondtal von Draenor. Dazu nehmen wir am besten das Portal im Portalraum von Orgrimmar / Sturmwind nach Kriegsspeer bzw. Sturmschild in der Zone Ashran auf Draenor. Im Schattenmondtal angekommen, geht es dort zu den Koordinaten 56 / 41.1! Hier wiederum lieht eine Blumenkrone auf einem Stuhl. Diese setzt sich Uuna auf den Kopf. 

TomTom-Koordinaten

/way #539 56 41.1 Blumenkrone

Die Geisterwelt

Nun muss ein paar Minuten gewartet werden, während Uuna mit ihren Spielsachen spielt. Irgendwann erscheinen auf einmal Leerententakel, die Uuna erneut in die Dunkelheit ziehen. Danach ist es auch nicht mehr möglich sie zu beschwören. Um sie zu finden, müssen wir uns erst einmal … umbringen. Danach gilt es mit einer beliebigen Geisterheilerin an einem Friedhof zu sprechen. Dort gibt es eine neue Dialogoption, wodurch nach Uuna gefragt wird.

Tatsächlich hat die Geisterheilerin Schreie wahrgenommen. Sie markiert uns, damit wir in die Geisterwelt eintreten und nach ihr suchen können. Die Reise führt uns in die Drachenöde von Nordend. Dort geht es zu den Koordinaten 66.1, 74.5. Diese befinden sich im Smaragdgrünen Drachenschrein und hier liegt eine Schattenträne im Auge eines Drachenschädels versteckt. Durch einen Klick auf diese, wird die Schattenwelt betreten und ein Szenario beginnt.

TomTom-Koordinaten

TomTom-Koordinaten

/way #115 66.16 74.52 Schattenträne

Die Schattenwelt

Wir sind nun in der Schattenwelt, wo sich auch Uuna befindet. Hier müssen wir sie suchen, das Emote „/jubeln“ benutzen und danach ein Lagerfeuer (Kochkunst) neben ihr platzieren. Uuna wird uns erzählen, dass die Seelenfresser bald da sein werden, um sie zu holen, doch zusammen können wir sie bekämpfen. Jetzt geht es darum ein paar Minuten lang die Seelenfresser von Uuna fern zu halten. Das geht ganz einfach. Es muss nicht gekämpft, sondern nur durch sie hindurch gelaufen werden.

Falls das nicht klappt, kann das Szenario über die Schattenträne einfach erneut gestartet werden. Während des „Kampfes“ wird Uuna die folgenden Dialoge von sich geben:

  • Freund? Bist du noch hier? Ich habe Angst!
  • Ich — Ich kann es nicht tun! Ich will doch einfach nur nach Hause!
  • Uuna legt ihre Arme um sich und fängt an zu weinen.

Sobald der letzte Dialog im Chat erscheint, muss Uuna mit dem Emote „/umarmen“ umarmt werden. Danach wird der Angriff der Seelenfresser beendet, denn Uuna sammelt ihren ganzen Mut und lässt das Licht sie durchfluten. Uuna ist gerettet und sie kann in das Licht gehen, um mit ihrer Familie zusammen zu sein. Doch sie möchte noch nicht gehen, denn sie wollte noch so viel im Leben machen. 

Eine Reise durch die Welt

Bevor Uuna also ins Licht geht, unterstützen wir sie dabei, einige Plätze in der Welt zu besuchen, die sie gerne noch sehen wollte. Dafür müssen wir einfach nur in bestimmte Zonen reisen und Uuna beschwören! Doch es handelt sich um eine ziemlich lange Weltreise.

  1. Reise nach Pandaria zum Tor der Untergehenden Sonne im Tal der Ewigen Blüten zu den Koordinaten /way 8 59 
  2. Reise zur Nachtfestung in Suramar zu den Koordinaten /way 62.2 83.8
  3. Reise zu Krasus Landeplatz nach Dalaran auf den Verheerten Inseln!
  4. Reise zum Wyrmruhtempel in der Drachenöde zu den Koordinaten /way 57.8 54.3
  5. Reise zum Berg Hyjal zu den Koordinaten /way 59 24
  6. Reise zum Kun-Lai-Gipfel zu den Koordinaten /way 44.8 52.5
  7. Reise zur Brennenden Steppe und geh in den Schwarzfels hinein. Dort dann zu den Koordinaten /way 37 67
  8. Reise zum Tempel von Karabor im Schattenmondtal von Draenor zu den Koordinaten /way 70.6 46.5 

Alle TomTom-Koordinaten

Alle TomTom-Koordinaten

/way #390 8 59 Tal der Ewigen Blüten
/way #680 62.2 83.8 Suramar
/way #115 57.8 54 Drachenöde
/way #198 59 24 Berg Hyjal
/way #379 44.8 52.5 Kun-Lai-Gipfel
/way #36 37 67 Schwarzfels
/way #539 70.65 46.55 Schattenmondtal

Hinweis: Wer bereits bei diesem Schritt angekommen ist, ihn aber unterbrechen musste und nicht mehr weiß, wo genau, kann mit dem folgenden Chatbefehl prüfen, an welcher Stelle es weitergeht:

/run local a={50140,50141,50142,50143,50144,50145,50146,50147}for i,q in ipairs(a)do print(format("Uuna World Tour %s: %s",i, C_QuestLog.IsQuestFlaggedCompleted(q) and "4cFF00FF00Done4r" or "4cFFFF0000Not Done4r")) end

Die Umarmung von Uuna

Die Reise ist zu Ende und Uuna bedankt sich bei uns. Sie sagt, dass sie irgendwann zu ihrer Familie gehen wird, doch jetzt noch nicht. Sie möchte uns weiterhin auf Abenteuern begleiten. Das Rätsel ist gelöst! Doch was gibt es nun für eine Belohnung? Leider kein Haustier, Mount, Spielzeug oder gar einen Erfolg. Die Belohnungen sind die folgenden:

  • Wir haben eine traurige und schöne Geschichte erlebt, als auch Uuna vor den Schatten gerettet.
  • Uuna hat nun eine Blumenkrone auf und hält ihr Stofftier Nuu sowie einen Zauberstab in den Händen.
  • Wenn Uuna beschwört wird, umarmt sie uns manchmal.
wow uuna umarmung design
Uuna mit ihrer Ausrüstung

Für Anregungen, Verbesserungsvorschläge oder um Fehler zu melden könnt ihr euch gerne jederzeit
im Kanal #websitefeedback auf dem Goldgoblin Discord bei mir melden.
Vielen herzlichen Dank!

Nach oben scrollen