Items
Deutsche wowhead-Links
Englische wowhead-Links
1. Januar 2023 - 11:27 Uhr
23. April 2024 - 15:04 Uhr

Gewölbe von Zskera – Guide zur Zone

Die Verbotene Insel war einst ein großes Forschungsgebiet für den Drachen Neltharion (aka Todesschwinge), auf der er auch die Rufer der Dracthyr erschuf. Doch nicht nur das. Er führte haufenweise Experimente durch und eines seiner Labore war das Gewölbe von Zskera. Ein Bauwerk mit hunderten von Räumen und in jedem sind verbliebende, teilweise missglückte, Forschungsobjekte vorzufinden. Mit Hilfe von Schlüsseln können wir die Räume öffnen, um allerlei Belohnungen abzustauben, und das jede Woche erneut.

Vorquest – Gewölbe von Zskera: Az

Los geht es mit einer kleinen Einführungs-Questreihe für das Gewölbe. Diese bekommen wir von Schuppenkomandantin Viridia auf der Verbotenen Insel im Morqutdorf bei den Koordinaten 34.6, 57.7. Die erste Quest ist Helfende Hände und Klauen, für die wir Pfadfinder Jeb und Vulpera-Dame Pfadfinder Tacha finden sollen. Nach der Quest geht es zurück ins Dorf und von Viridia gibt es die Quest Erkundung unserer Vergangenheit, die uns direkt zum Gewölbe bringt und von Jeb gibt es dann Gewölbe von Zskera: Az, mit der es rein ins Gewölbe geht.

Wir sollen es ein wenig erkunden und kriegen dann auch noch 6x Schlüssel des Gewölbes von Zskera durch die Quest Die nötigen Schlüssel von Pfadfinderin Tacha. Was es mit den Schlüsseln auf sich hat, dazu kommen wir gleich.

Schlüssel des Gewölbes von Zskera

Im Gewölbe dreht sich alles rund um die Schlüssel des Gewölbes von Zskera. Diese werden nämlich benötigt, um verschlossene Portale zu öffnen, die uns in kleine Räume mit den verschiedensten Dingen führen. Es können Gegner, Schatztruhen, Rätsel, Quests, NPCs, Minispiele, interagierbare Objekte und vieles mehr in den Räumen auf uns warten. Durch diese ist es dann möglich Belohnungen zu bekommen. Geöffnete Türen bleiben nur in der aktuellen ID geöffnet.

Alles in allem gilt es also Schlüssel zu sammeln, um nach und nach die vielen Türen zu öffnen. Und mit vielen Türen meinen wir auch viele. So gibt es den Erfolg Von Tür zu Tür für das Öffnen von 50 Türen und den Erfolg Türöffner für das Öffnen von 150 Türen. Außerdem auch den Titel Schlüsselmeister.

Wichtig: bei jedem Spieler sind die Gewölbe anders aufgebaut. Es gibt also keine klare Raumstruktur und es ist nicht möglich zu sagen, wo bestimmte Gegenstände und Objekte versteckt liegen, da es immer anders sein kann und das auch jede Woche wieder von vorne.

Schlüssel des Gewölbes von Zskera farmen

Schatztruhen, Quests und mehr

Der spannende Part am Gewölbe sind die vielen vielen kleineren Inhalte, die uns in den Räumen erwarten. Hinter jeder Tür gibt es etwas Neues zu entdecken, denn Neltharion hat so einige Experimente durchgeführt. Neben Gegnern und Schatztruhen erwarten uns auch kleinere Rätsel. So müssen z.B. bestimmte Gegenstände in einem bestimmten Raum gefunden werden, um in einem anderen Raum etwas freischalten zu können.

Ebenso können Questgeber auftauchen, die uns zusätzliche Aufgaben erteilen, um Belohnungen zu bekommen. Halte auf jeden Fall immer beide Augen auf, um nichts zu verpassen. Speziell hinter Regalen und auf dem Boden können kleine Objekte liegen, die eingesammelt werden können.

Onyxsockelring und Urzeitliche Sockelsteine

Im Erdgeschoss vom Gewölbe finden wir den ungewöhnlichen Ring, der uns die Quest Der vergessene Ring gewährt. Durch die Abgabe bei Forscher Imareth im Morqutdorf gibt es den Ring Onyxsockelring auf Itemlevel 405. Er hat keine Attribute, dafür aber drei Sockelplätze für Urzeitliche Sockel. Von Imareth gibt es dann noch die Quest Urzeitliche Verzierung. Für diese müssen Urzeitlicher Amboss und Urzeitliches Juweliersset in den Räumen des Gewölbes gefunden werden. Dadurch können Sockelsteine weiter modifiziert werden und es ist möglich den Ring sowie die Sockel bis Itemlevel 424 hochzustufen. Schau in unseren Guide Onyxsockelring & Urzeitliche Sockelsteine – Guide zur Ausrüstung.

Die wichtigsten Rätsel und Belohnungen

Während wir im Gewölbe unterwegs sind, gibt es unglaublich viele Items, die eingesammelt werden können, und Objekte, mit denen es zu interagieren gilt. Diese sind meist wichtig für ein paar Rätsel und die wichtigsten davon haben wir folgend aufgelistet.

Arkanschutz und Flammenschutz

Während wir im Gewölbe unterwegs sind, stoßen wir in dem einen oder anderen Raum auf schwebende Kristalle. Es ist entweder ein Feuerkristall oder ein Arkankristall. Mit einem Klick auf diese gibt es den andauernden Buff Reflektierender Arkanschutz und Abschirmender Flammenschutz. Wie der Name vermuten lässt, werden wir dadurch vor Feuer- oder Arkanschaden geschützt. Benötigt werden diese für Räume, die in Flammen stehen, und für Räume, in denen die Arkankristalle neben einer Schatztruhe einen Laserstrahl auf uns richten.

Elementartruhen und Tränke

Es gibt Schatztruhen im Gewölbe, die durch ein bestimmtes Element eingeschlossen sind. Zum einen Erde und zum anderen Eis. Diese können nur mit bestimmten Tränken geöffnet werden. Nämlich Steinzersetzer und Phiole der Flammen. Um diese zu bekommen, muss der Alchemieraum gefunden werden. In diesem steht Leere Obsidianphiole, die mit den Flüssigkeiten in den Kesseln des Raums gefüllt werden kann, und dadurch gibt es dann entsprechende Tränke. Neben dem Stein- und Flammentrank gibt es noch ein paar mehr für größere Rätsel, die folgend erklärt werden.

Das Rätsel für Patos

Haustiere gibt es so einige im Gewölbe, doch eines davon ist ganz besonders: Patos. Es handelt sich um einen Fisch, der mit einem Rätsel freigeschaltet wird. Dazu müssen allerdings in einer Woche zwei bestimmte Räume gefunden werden. Denn Patos schwimmt tot in seinem ungepflegten Aquarium und braucht eine Wiederbelebung durch heilendes Wasser. In unserem Guide Patos – Guide zum Haustier gibt es alle Infos.

Haustier Patos
Haustier Patos

Neltharions Geschenkmarke & Vergoldeter Mechafrosch

Während wir im Gewölbe unterwegs sind, kann Neltharions Geschenkmark erbeutet werden. Diese liegt einfach auf dem Boden rum, es gibt sie über Quests oder auch von Gegnern sowie aus Schatztruhen. Diese Marken werden beim Tüfteltronprototyp abgegeben, um Zerrissene Geschenkverpackung zu erhalten und mit etwas Glück ist dort Vergoldeter Mechafrosch drin. Mehr Infos dazu gibt es in unserem Guide Vergoldeter Mechafrosch – Guide zum Haustier.

wow vergoldeter mechafrog
Der vergoldete Mechafrog

Das Rätsel für das Moosmammut

Im Gewölbe kann ein Mount freigeschaltet werden und dabei handelt es sich um das Moosmammut. Dieses zu bekommen ist jedoch nicht einfach, denn es gilt sehr viele Gegenstände miteinander zu kombinieren, die in den verschiedenen Räumen des Gewölbes zu finden sind. Da es nicht unbedingt sein muss, dass in einer Woche genau der richtige Raum mit dem passenden Gegenstand geöffnet wird, kann es sich also lange hinziehen. In unserem Guide Moosmammut – Guide zum Mount gibt es alle Infos.

wow mount moosmammuth 1
Das Moosmammut

Das Rätsel für Kobaldt

Ein weiteres Haustier aus dem Gewölbe ist Kobaldt und für dieses müssen gleich drei bestimmte Räume gefunden werden, da auch mehrere Gegenstände benötigt werden, um am Ende einen leblosen Kristallrücken in den belebten Kristallrücken zu verwandeln, in dem sich das Haustier befindet. Mehr Infos dazu gibt es in unserem Guide Kobaldt – Guide zum Haustier.

wow zskera kobaldt
Das Haustier Kobaldt

Das Rätsel für Sporengebundene Essenz

Auch Spielzeuge können einige im Gewölbe freigeschaltet werden, für die Sporengebundene Essenz brauchen wir aber nicht nur Glück, sondern müssen auch wieder ein kleines Rätsel lösen, welches fast genauso funktioniert wie das für die beiden Haustiere Emmah und Patos. In unserem Guide Sporengebundene Essenz – Guide zum Spielzeug gibt es alle Infos.

Das Rätsel der Rezeptratte

Neben bösartigen Elementaren, schleimigen Experimenten und tobenden Flammen kann z.B. die Rezeptratte auftauchen. Eine süße kleine Ratte mit einer Kochmütze auf sowie einer Schriftrolle in der kleinen Schnauze. Durch diese ist es möglich das Rattzept: Teuflisch gefüllte Eier zu bekommen, um das Rezept Teuflisch gefüllte Eier zu bekommen. In unserem Guide Rattzept: Teuflisch gefüllte Eier – Guide zum Kochkunstrezept gibt es alle Infos dazu.

Belohnungen des Gewölbes von Zskera

Kommen wir nun zu den primären Belohnungen, die im Gewölbe auf uns warten. Spannend sind dabei natürlich vor allem die Sammelsachen in Form von Mounts, Haustieren und Spielzeugen. Außerdem können die Urzeitlichen Steine wie z.B. Prophetischer Zwielichtstein gefunden werden.

ItemArtQuelle
MoosmammutReittierSiehe Guide Moosmammut – Guide zum Mount.
BunboHaustierZufällig in einer Schatztruhe des Gewölbes.
EmmahHaustierIm Gewölbe kann manchmal widerwärtiger Bottich gefunden werden. In diesem kann die Angel ausgeworfen werden und mit etwas Glück kommt Emmah dabeí heraus.
PatosHaustierSiehe Guide Patos – Guide zum Haustier.
KobaldtHaustierSiehe Guide Kobaldt – Guide zum Haustier.
BerylpelzHaustierZufällig in einer Schatztruhe des Gewölbes.
LeuchtfederHaustierZufällig in einer Schatztruhe des Gewölbes.
Vergoldeter MechafroschHaustierSiehe Guide Vergoldeter Mechafrosch – Guide zum Haustier.
Holoprojektor: Der ZeitloseSpielzeugIn einer Schatztruhe im Opernraum (immer auf der vierten Etage). Jede Woche kann nur ein Holoprojektor-Spielzeug eingesammelt werden.
Holoprojektor: Die Scharlachrote KöniginSpielzeugIn einer Schatztruhe im Opernraum (immer auf der vierten Etage). Jede Woche kann nur ein Holoprojektor-Spielzeug eingesammelt werden.
Holoprojektor: Die Herrin der TräumeSpielzeugIn einer Schatztruhe im Opernraum (immer auf der vierten Etage). Jede Woche kann nur ein Holoprojektor-Spielzeug eingesammelt werden.
ObsidiankampfhornSpielzeugZufällig in einer Schatztruhe des Gewölbes.
Sporengebundene EssenzSpielzeugSiehe Guide Sporengebundene Essenz – Guide zum Spielzeug.
Rattzept: Teuflisch gefüllte Eier (Teuflisch gefüllte Eier)KochrezeptSiehe Guide Rattzept: Teuflisch gefüllte Eier – Guide zum Kochkunstrezept.

Für Anregungen, Verbesserungsvorschläge oder um Fehler zu melden könnt ihr euch gerne jederzeit
im Kanal #websitefeedback auf dem Goldgoblin Discord bei mir melden.
Vielen herzlichen Dank!

Nach oben scrollen