Dienstag, 7. September 2021

Alchemie der Verheerten Inseln

In diesem Retail Berufe-Guide erfährst du, wie du den Beruf Alchemie der Erweiterung Legion in World of Warcraft schnell und möglichst effizient auf Maximalstufe leveln kannst. Du willst noch einen anderen Beruf skillen? Dann sieh dir doch die Übersicht aller Berufe-Guides an.

Allgemeines über Alchemie

  • Alchemie zählt zur Gruppe der Handwerksberufe.
  • Zur Ausübung des Berufes braucht ihr Kristallphiolen, die von NPCs rund um die Alchemie-Lehrer und vielen anderen NPCs verkauft werden. Manche Rezepte erfordern auch, dass ihr in der Nähe eines Alchemie-Labors steht oder einen Alchemistenstein in eurer Tasche habt. Die Vorraussetzungen zur Herstellung des Items werden immer bei den Herstellungskosten der Items angezeigt.
  • Alchemisten verarbeiten von Kräuterkunde-Gelehrten gesammelte Blumen und Gräser, im Zuge der Transmutation aber auch viele andere, verschiedene Materialien.
  • Um vor allem die Blumen nicht im Auktionshaus kaufen zu müssen bietet es sich an, als Zweitberuf den Sammelberuf Kräuterkunde zu erlernen.
  • Alchimisten erstellen Tränke, Elixire und Fläschchen für den täglichen Gebrauch, durch Transmutation aber auch eine ganze Reihe seltener Materialien.
  • Fläschchen und Tränke sind beim Alchimisten selbst wirksamer als bei Nicht-Alchimisten.
  • Alchimisten können eine von drei Spezialisierungen auswählen: Meister der Elixiere, Meister der Transmutation oder Meister der Tränke – je nachdem, welche gewählt wird ist es möglich, mehr von einem erstellen Item pro eingesetzten Materialien zu erhalten.
  • Goblins haben durch ihre passive Volksfähigkeit Fortschritt durch Chemie  einen +15 Bonus auf Alchemie. Das bedeutet, dass Rezepte 15 Punkte länger orange bleiben, was in vielen Fällen Materialien und damit Gold sparen kann.

Kleiner Hinweis:

Die Material-Angaben sind meist darauf ausgelegt, dass ihr einen Skillpunkt pro hergestellten Gegenstand bekommt (was nur garantiert ist wenn das Rezept orange ist).  Wenn Rezepte allerdings gelb oder gar grün sind steigt die Chance, erst nach mehrmaliger Herstellung einen Skillpunkt zu erhalten. In diesem Fall müsst ihr die vorgeschlagenen Gegenstände einige Male mehr herstellen (und damit natürlich auch mehr Materialien kaufen oder farmen).

Seit Battle for Azeroth ist jeder Erweiterung ein eigener Berufszweig zugeteilt. Besucht einfach den Lehrer der jeweiligen Erweiterung und ihr könnt sofort mit Items dieser Expansion loslegen!
Tipp: Solltet ihr euren Lehrer nicht finden könnt ihr jederzeit eine Stadtwache fragen!

Alchemie-Lehrer in Legion

Alchemie der Verheerten Inseln leveln: 1-100

Hol dir die Quest Diese Quest ist zu erledigen!Den Mixer anwerfen  von Deucus Valdera.
Die Rezepte für die Tränke und Kristallphiolen werden von Patricia Egan verkauft. Sie ist im selben Raum wie die Lehrerin. Um die Quest abzuschliessen brauchst du 9 Yserallinensamen. Nach Abschluss lernst du Legion Alchemist.

1-9

5 x  Rang 1 – Uralter Manatrank (20 Yserallinensamen)

Aufheben zur Weiterverarbeitung.

9-15

6 x  Rang 2 – Uralter Heiltrank (24 Yserallinensamen)

Tipp: Kauf das Rang 2 Rezept für den Heiltrank von Patricia Egan! Während der Herstellung kannst du das Rang 3 Rezept entdecken.
Aufheben zur Weiterverarbeitung.

15-20

5 x  Rang 1 – Uralter Verjüngungstrank (5 Uralte Heiltränke, 5 Uralte Manatränke)

20-50

35 x  Rang 2 – Uralter Heiltrank (140 Yserallinensamen)

Das Rezept ist ab 40 gelb, Skillpunkte sind dann nicht mehr garantiert.
Eventuell musst du also den Gegenstand öfter herstellen als angegeben.


Wenn du das Rang 3-Rezept bis hierhin schon entdeckt hast kannst du damit bis 70 skillen.

50-70

Viele Alchemie-Rezepte werden durch Quests bei Deucus Valdera in Dalaran freigeschaltet. Um sie freizuschalten musst du Level 40 sein. Die Quest sind zielgerichtet, folge einfach der Questreihe. Die Fläschchen-Rezepte verkauft dir Patricia Egan nachdem du Diese Quest ist zu erledigen!Testing the Calibration abgeschlossen hast (ungefähr an Stelle 26 in der Questreihe).

Ich empfehle, jede Alchemie-Quest vom Lehrer abzuschliessen. Nur so kommst du an alle Rang 1 Rezepte.

Während du Rang 2 Tränke herstellst kannst du Rang 3 Rezepte entdecken. Wenn du Glück hast kannst du diese Rezepte bis Skill 90 verwenden, falls du Rang 3 entdeckst!

Diese 4 Optionen gibt es:
(10 von jedem brauchst du um die Quest Diese Quest ist zu erledigen!Kalibrierungstest abzuschliessen)

Eventuell werden zusätzliche Materialien benötigt.

Hier bekommst du die Rang 2 Rezepte:

Alternative Rezepte:

Wenn du Blut von Sargeras übrig hast kannst du auch Trank der verlängerten Macht herstellen. Das Rang 1 Rezept ist ein World Drop, die Chance ist allerdings sehr hoch es zu bekommen. Du kannst es während Weltquests oder während des Farmens bekommen!

Rang 2 bekommst du von Erste Arkanistin Thalyssra in Suramar wenn du Respektvoll bist bei den Nachtsüchtigen. Das kannst du dann bis Skill 90 herstellen.

Wenn Na’zak das Scheusal der aktuelle Weltboss ist kannst du von ihm Rang 3 – Rezept: Trank der verlängerten Macht bekommen. Damit kannst du dann bis 100 skillen.

70-100

Während du Rang 2 Fläschchen herstellst besteht die Möglichkeit, Rang 3 zu entdecken. Die Rang 3 Fläschchen sind auf jeden Fall bis Skill 100 orange, wenn du also Glück hast musst du weit weniger herstellen als du vielleicht denkst! Rang 3 Rezepte für Fläschchen sind absolut abhängig von Glück. Das Rezept landet einfach in deiner Tasche und ist daher leicht zu übersehen, stell also nicht zuviele auf einmal her und schau manchmal in deinen Taschen nach, ob du schon eins bekommen hast!

Diese 4 Optionen gibt es:

Diese Rang 2 Fläschchen-Rezepte sind von 90 bis 100 grün, vermutlich musst du also etwas mehr herstellen als angegeben.

Hier bekommst du die Rang 2 Rezepte:

Drei davon hast du automatisch, wenn du alle Quests bei deinem Alchemie-Lehrer erledigt hast. Die Restlichen gibts hier:

Für Anregungen, Verbesserungsvorschläge (z.B. einer besseren Möglichkeit) oder im Falle des Auffinden
eines Fehlers könnt ihr euch gerne jederzeit auf dem Goldgoblin Discord bei mir melden. Herzlichen Dank!

Scroll to Top