Items
Deutsche wowhead-Links
Englische wowhead-Links
30. Januar 2024 - 16:17 Uhr
7. März 2024 - 19:22 Uhr

Lang vergessener Hippogryph – Guide zum Mount

Hippogryphen gibt es in World of Warcraft viele und einige davon können auch als Reittier in den Stall gebracht werden. Ein ganz besonderes Exemplar ist dabei der lang vergessene Hippogryph. Denn das Modell dieses Mounts ist eher weniger schick, was daran liegt, dass es mit der Erweiterung Burning Crusade in die Spieldateien kam. Einfach nur eine Farbvariante des bekannten alten Hippogryphen, doch trotzdem wurde es erst mit der Erweiterung Legion zugänglich gemacht. Wieso? Ganz einfach!

Schon damals gab es das Datamining und als das alternative Hippogryphen-Modell entdeckt wurde, hofften natürlich auch viele, dass es bald als Reittier zur Verfügung steht. Doch Wochen vergingen, Monate vergingen, Burning Crusade kam zum Ende und Wrath of the Lich King wurde veröffentlicht, aber immer noch kein pinker Hippogryph. Komisch! Mit Legion änderte sich das dann und die Zügel des lang vergessenen Hippogryphen wurden eingefügt. Welch passender Name! Wir verraten im folgenden Guide, wie sie erbeutet werden.

Die flüchtigen Kristalle in Azsuna

Die Zügel des lang vergessenen Hippogryphen sind nicht einfach nur ein Drop oder so etwas in der Art. Das wäre für ein solches nostalgisches Reittier doch auch zu langweilig. Wir müssen den Hippogryphen mit uralter Magie in Azsuna auf den Verheerten Inseln anlocken und das mit der Hilfe von magischen Kristallen, die in der Zone verteilt sind. So gilt es 5 Kristalle zu aktivieren, die sich Flüchtiger Kristall nennen.

Wer auf einen solchen Kristall klickt, bekommt einen unsichtbaren Buff, der sich 5-mal stapeln lässt. Die Kristalle sind in der ganzen Zone verteilt und die Erscheinungsorte sind sehr zufällig. Nicht immer erscheinen die Kristalle am gleichen Ort. Nun kommt aber das gemeine Teil: Die Aktivierung der Kristalle zählt nicht nur für uns allein. Wer einen solchen Kristall anfasst, kann seinen unsichtbaren Buff erhöhen, und wer zuerst den 5. Kristall aktiviert bzw. zuerst den 5. Stapel des Buffs kriegt, erhält schlussendlich auch die Zügel.

Sobald jemand den 5. Kristall in Folge aktiviert, verschwinden alle Kristalle für eine längere Zeit und die Suche ist erst einmal vorbei. Die Respawnzeit beträgt dabei um die 2-8 Stunden. Heißt also, dass wieder Glück vonnöten ist. Am besten ist es natürlich, wenn niemand anderes gerade auf der Suche nach den Kristallen ist.

Mögliche Spawnpunkte von flüchtigen Kristallen

Tatsächlich gibt es weit über 100 bekannte Orte, an denen die Kristalle in Azsuna erscheinen können. Am besten wird das Addon TomTom in Kombination mit Paste benutzt, um die folgenden Koordinaten alle abklappern zu können. Nicht verzweifeln, wenn lange kein Kristall gefunden wird, manchmal dauert die Suche etwas länger. Sollten gar keine Kristalle da sein, vielleicht einfach die Phasing-Zone wechseln. Also z.B. den Kriegsmodus ein-/ausschalten oder in eine Gruppe eines anderen Servers gehen.

Alle TomTom-Koordinaten:

Hier bekommt ihr das Addon TomTom sowie Paste

/way 54.75 33.85 Im Wasser mit den Basilisken
/way 37,50 32,90 Hinter der Mauer, im Gras
/way 50.55 20.45 In der Höhle
/way 50.21 23.49 In Höhle - sehr versteckt in der Kristallformation, nur die Spitze ist zu sehen
/way 61.15 30.40 In der Höhle
/way 47,30 61,90 Zwischen 2 Felsen
/way 34.55 35.68 In der Höhle
/way 42.25 8.35 Die Seite der Klippe hinauf
/way 44.10 59.80 Auf einem Felsen mit Blick auf ein Schiff
/way 60,15 49,00 Auf dem Gras
/way 29.85 35.87 Zwischen toten Bäumen
/way 45.55 17.25 Von einem Einhorn-NPC
/way 49.45, 27.65 Versteckt durch einen Baum
/way 56,45 40,50 Unter der Brücke
/way 67.10 46.30 Neben Fels und Baumstamm
/way 49.15 8.15 In der Höhle auf dem Felsen
/way 48.45 48.15 Auf einem kleinen Grasfleck
/way 59,75 27,85 Hinter dem Baum
/way 54.80 28.05 Zwischen dem großen Baum und dem Fluss
/way 54.16 27.60 Hinter dem Gebäude
/way 62.53 52.36 Bei einigen Büschen
/way 52.41 13.44 Beim Baum
/way 67 51.95 Hinter dem Gebäude
/way 35.6 37.8 Beim Baum
/way 51.85 57.6 In der Höhle, versteckt hinter etwas Holz
/way 54.85 52.25 In der Höhle
/way 50.48 57 In der Höhle
/way 40.55 36.29 In den Büschen beim Baum
/way 62,73 40,70 Hinter dem Zelt
/way 52.20 25.50 Hinter dem Baum
/way 58.52 45.48 In der Höhle
/way 59.28 38.40 Am Fuß der Klippe, hinter dem Zelt
/way 60.54 46.73 Auf dem Felsen bei der Höhle
/way 61,90 30,90 Hinter dem Baum
/way 47,50 26,00 Zwischen dem Baum und der Statue
/way 34.91 17.15 Hinter den Ruinen
/way 48.88 45.61 Auf einem Felsen
/way 53.70 28.05 In der Höhle am Fluss
/way 49.30 50.55 Hinter dem schlafenden Riesen
/way 57 26 In der Höhle
/way 57.39 16.69 Auf dem Weg
/way 48.05 52.70 In der Höhle neben einigen Goldhaufen
/way 46.58 53.60 Zwischen einigen Felsen
/way 65.5, 29.5 Unter (innerhalb) der Baumwurzeln
/way 46.95 48.93 Über dem Höhleneingang
/way 40.23 32.80 Hinter dem Baum
/way 49.28 58.03 Bei der zerbrochenen Säule
/way 41,50 31,00 Bärenhöhle
/way 36 23 Zwischen den 2 Bäumen
/way 47 33 Auf dem Gras am Fluss
/way 52.70 57.90 An der Seite der Klippe
/way 50,00 33,10 Bei der Murloc-Hütte
/way 51.31 65.15 Zwischen den 2 großen Holzscheiten
/way 38.69 9.31 Bei den Beerensträuchern
/way 67,75 32,90 An der Klippenwand
/way 55.55 10.30 Die Seite der Klippe hinauf
/way 53.90 63.5 Bei der Fackel
/way 55.31 55.81 An der Klippe, nahe am Wasser
/way 45 53.40 Im kaputten Schiff
/way 64.46 33.19 Zwischen Baum und Zelt
/way 63.38 46.14 Unter einem Baum
/way 65.15 50.82 Unter einem Baum
/way 45.38 45.49 Unter einem Baum
/way 55.96 29.36 Beim Gebäude
/way 30.30 23.95 In der Höhle
/way 58.22 24.65 Bei einem Baum auf der Spitze einer Klippe
/way 62,25 35,90 Bei den Bäumen
/way 46,90 17,75 Oben am Hang
/way 50.75 50.00 In der Höhle beim Tisch
/way 37.00 21.75 Beim Baum
/way 56.50 12.45 Bei der rosa Blume
/way 65.49 42.47 Am Fuß der Klippenwand
/way 51.70 31.10 Auf dem Gras
/way 49,60 53,79 Beim Wasserfall
/way 49.3 24.2 In der Nähe des Friedhofs
/way 40.54 37.36 Beim Baum, Südseite
/way 49.32 31.53 Bei den Büschen
/way 60.20 35.03 Neben den Ruinen
/way 60.2 54.4 Neben dem Shadowfiend-Gebiet
/way 51,4 37,8 Unterwasser
/way 53.08 36.03 Unterwasser, unter dem Felsen
/way 61,85 40,00 Hinter einem Baum
/way 46,00 8,80
/way 29,90 26,60 Auf der Insel
/way 56,00 25,00 in kleinem Loch in der Erdhöhle
/way 56,85 38,90 In der Nähe des Wassers
/way 63.50 54.10 Auf dem Skelett
/way 51.29 65.15 zwischen zwei vertikalen Baumstämmen
/way 51.00 76.35 In der Höhle
/way 57.69 42.31 In einer Höhle mit einem großen Riesen
/way 55.56 32.72 Fuß der Klippe, neben dem Baum
/way 52 71
/way 68 23
/way 64 34 Kreuzung
/way 68 23 Nördlich des Dämonengebiets
/way 43 18 In der Höhle
/way 53 27
/way 61 39
/way 65,4 38,4
/way 53 27
/way 62,17 54,76
/way 67 33.7 Hinter den Ruinen
/way 59.7 36.8 Auf dem Hügel
/way 49.67 55.35 In der Höhle neben einigen Goldhaufen
/way 36.00 36.00 Am Rand der Klippe
/way 55,98 42,82
/way 70 30
/way 46,55 5,36
/way 64 39
/way 36.58 12.14
/way 57 31
/way 60 17 Neben dem Baum mit den Eulenkatzen
/way 42.96 28.75 In der Nähe von Kazrok
/way 55.4 55.85
/way 50,6 16,4
/way 50.18, 23.51
/way 50.9 77.3 Unter kaputtem Schiff
/way 51.22, 76.94 in der riesigen Höhle in einem kaputten Schiff

Das ist der Hippogryph

Wie bereits erwähnt, eine wahre Schönheit ist das Mount auf jeden Fall nicht, aber es ist trotzdem toll, wenn der Zähler wieder um eins steigt, was die Reittiersammlung angeht. Heutzutage sollte es relativ einfach sein das Reittier zu bekommen, da nicht mehr viele nach den Kristallen gleichzeitig suchen.

wow lang vergessener hippogryph
Lang vergessener Hippogryph

Für Anregungen, Verbesserungsvorschläge oder um Fehler zu melden könnt ihr euch gerne jederzeit
im Kanal #websitefeedback auf dem Goldgoblin Discord bei mir melden.
Vielen herzlichen Dank!

Nach oben scrollen